< DM-Titel für Samira Bouizgarne

23.04.17 08:57 Alter: 2 Jahre
Von: Erik Gruhn


17 x Gold für NRW-Judokas

Deutsche Meisterschaften Ü30 in Wiesbaden


Foto: Klaus Müller

Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer Ü30 in Wiesbaden erkämpften die Judokas aus Nordrhein-Westfalen 17 Gold-, zwölf Silber- und 21 Bronzemedaillen. Insgesamt mehr als 400 Teilnehmer gingen in den einzelnen Alters- und Gewichtsklassen an den Start, darunter 72 Athleten aus Nordrhein-Westfalen.

Die Platzierungen der NWJV-Judokas:

Frauen 30-34 Jahre

-52 kg:
1. Saskia Scherer, Budo Sport Kaarst
2. Daniela Krist, PSV Herford
3. Julia Hollmann, TSV Einigkeit Dornap

-57 kg:
7. Sarah Jane Paul, JC Hilden

-63 kg:
3. Nina Völkel, PSV Oberhausen
5. Xenia Veronika Darnauer, PSV Herford

-70 kg:
1. Katrin Borchardt, JC Wermelskirchen
2. Linda Anna Kloßak, JC 66 Bottrop

+78 kg:
1. Nina Skala, TV Einigkeit Waltrop
3. Kathrin Höntsch, Tbd. Osterfeld

Frauen 35-39 Jahre

-78 kg:
3. Nicole Wehmeier, SV Brackwede

Frauen 40-44 Jahre

+78 kg:
1. Heike Tatsch, 1. JJJC Lünen

Frauen 45-49 Jahre

-57 kg:
3. Meike Euler, 1. JJJC Lünen

Frauen 50-54 Jahre

+78 kg:
1. Klara Beerenwinkel, JC Kolping Bocholt
2. Katharina Keuthen, JC Kempen

Männer 30-34 Jahre

-66 kg:
1. Axel Walter, DJK Adler 07 Bottrop

-73 kg:
1. Robin Soppa, PSV Oberhausen
5. Rupert Hammen, BFC Solingen

-90 kg:
3. Ingo Gohrbandt, Haaner TB

-100 kg:
2. Jurij Seryj, PSV Herford

Männer 35-39 Jahre

-73 kg:
3. Ilja Vichnevski, JC Haaren
5. Stefan Heister, TuS Reuschenberg

-81 kg:
3. Mario Korn, PSV Herford

-90 kg:
7. Vladislav Kopp, TuS Iserlohn

-100 kg:
2. Karsten Flormann, JC Holzwickede
5. Patrick Erbach, JC Wermelskirchen
5. Matthias Küch, 1. JJJC Dortmund

+100 kg:
3. Manuel Neumann, DSC Wanne-Eickel

Männer 40-44 Jahre

-60 kg:
2. Jörg Götzen, TV Attendorn

-66 kg:
1. Hubert Swiech, PSV Duisburg
5. Matthias Feld, JF Siegen-Lindenberg

-73 kg:
5. Peter Albrecht, JC Kempen

-81 kg:
1. Shkumbin Dautaj, TB Rheinhausen
2. Eduard Kuzke, PSV Herford
3. Paul Beim, Brühler TV

-90 kg:
3. Tim Jochum, Remscheider TV
3. Vitalij Kopp, TuS Iserlohn

-100 kg:
3. Andrej Feit, TuS Iserlohn

+100 kg:
3. Marc Schlüter, PSV Herford

Männer 45-49 Jahre

-60 kg:
1. Kaweh Scheida, Remscheider TV

-66 kg:
3. Alessandro Avveduto, Mettmann-Sport

-73 kg:
1. Oiver Neuhaus, PSV Herford

-90 kg:
1. Stefan Struckmeier, PSV Herford

+100 kg:
3. Reinhard Schulte, PSV Herford
5. Olaf Quest, PSV Herford

Männer 50-54 Jahre

-66 kg:
1. Eyke Ehrenberg, Wiedenbrücker TV

-81 kg:
3. Andreas Schaffeld, PSV Herford
7. Dirk Tegtmeier, PSV Herford

-90 kg:
1. Hans-Peter Mitschein, PSV Bonn
2. Ralf Gnoß, Judo-Sport Xanten

+100 kg:
3. Bernd Ihrlich, JC Asahi Stolberg
5. Dr. Rolf-Dieter Lieb, Aachener JC

Männer 55-59 Jahre

-60 kg:
2. Dr. Michael Hertlein, Sportunion Annen

-66 kg:
2. Rüdiger Vaegs, SC Bayer 05 Uerdingen
3. Peter Zobel, 1. JJJC Dortmund

-73 kg:
5. Sergej Hamburg, TuS Iserlohn

-81 kg:
1. Jürgen Wagner, PSV Bochum

+100 kg:
2. Franz Wichmann, JC Pelkum-Herringen

Männer 60-64 Jahre

-60 kg:
2. Hermann Eratz, TSC Eintracht Dortmund

-73 kg:
3. André Barschnick, PSV Essen

-81 kg:
1. Manfred Zöllner, 1. Budokan Hünxe

Männer ab 65 Jahre

-73 kg:
3. Peter Mlynek, JC 66 Bottrop

-81 kg:
1. Karl-Heinz Hartung, Mettmann-Sport
5. Ludger Steffens, TV Dellbrück

-90 kg:
5. Jürgen Schajor, JC 66 Bottrop


Alle Ergebnisse im Überblick
Wettkampflisten