< Mira Ulrich gewinnt Bronze

21.09.16 11:49 Alter: 3 Jahre
Von: Erik Gruhn


Bazynski, Zingg und Münnich im DJB-Team

Judo-Grand-Prix in Zagreb/Kroatien


In Zagreb findet am Wochenende (23.-25. September) das erste Turnier der IJF-Serie nach den Olympischen Sommerspielen statt. Der Deutsche Judo-Bund schickt ein Team von sieben Frauen und sieben Männern an den Start. Darunter sind die NWJV-Kämpfer Nadja Bazynski (bis 63 kg), Anthony Zingg (bis 73 kg) - beide vom TSV Bayer 04 Leverkusen - und Benjamin Münnich vom JC Bushido Köln (bis 81 kg).

Gemeldet sind für das Turnier in Zagreb 101 Frauen und 164 Männer aus 31 Nationen.

Das DJB-Team in Zagreb:
(Weltranglistenplatzierung in Klammern)

-60 kg: Philip Graf, TSV Abensberg / Bayern (84)
-66 kg: Manuel Scheibel, TSV Abensberg / Bayern (240)
-73 kg: Anthony Zingg, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen (132)
-81 kg: Benjamin Münnich, JC Bushido Köln / Nordrhein-Westfalen (89)
-90 kg: Dario Kurbjeweit Garcia, TSV Großhadern / Bayern (140)
-100 kg: Philipp Galandi, UJKC Potsdam / Brandenburg (166)
+100 kg: Sven Heinle, SV Fellbach / Württemberg (33)

-52 kg: Nieke Nordmeyer, TH Eilbeck / Hamburg (66)
-52 kg: Ines Beischmidt, Judo Club Großbeeren / Brandenburg (71)
-57 kg: Johanna Müller, Olympia Berlin / Berlin (45)
-57 kg: Sappho Coban, BC Karlsruhe / Baden (57)
-63 kg: Nadja Bazynski, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen (71)
-70 kg: Lea Püschel, Judo Crocodiles Osnabrück / Niedersachsen (113)
+78 kg: Carolin Weiß, BC Dento Berlin / Berlin (16)


Zeitplan des Grand-Prix in Zagreb

Freitag, 23. September 2016
Frauen -48, -52, -57 kg
Männer -60, -66 kg

Samstag, 24. September 2016
Frauen -63, -70 kg
Männer -73, -81 kg

Sonntag, 25. September 2016
Frauen -78, +78 kg
Männer -90, -100, +100 kg

Die Kämpfe beginnen an allen drei Tagen um 10:00 Uhr, der Finalblock startet jeweils um 17:00 Uhr.