< Team-Bronze für deutsche Männer zum Abschluss

27.08.17 16:55 Alter: 1 Jahre
Von: Erik Gruhn


Start der Judo-WM mit Moritz Plafky

Weltmeisterschaften in Budapest/Ungarn


Moritz Plafky

Am Montag starten die Judo-Weltmeisterschaften in Budapest (Ungarn) mit den Gewichtsklassen bis 60 kg und bis 48 kg. Moritz Plafky vom JC Hennef trifft in seinem Auftaktkampf auf Moustapha Hamid aus Dschibuti. In der Klasse bis 60 kg sind insgesamt 59 Kämpfer am Start. Der 21-jährige Deutsche Meister hat in diesem Jahr mit einem siebten Platz beim Grand-Slam-Turnier in Paris und einem zweiten Platz beim heimischen European-Cup in Saarbrücken überzeugt.

Am Mittwoch steht Anthony Zingg (TSV Bayer 04 Leverkusen) in Runde zwei der Klasse bis 73 kg dem Tschechen Jaromir Jezek gegenüber.

Benjamin Münnich (JC Bushido Köln) trifft am Donnerstag in der zweiten Runde der Klasse bis 81 kg auf den EM-Fünften Frank de Wit aus den Niederlanden.

Szaundra Diedrich (JC Bushido Köln) bestreitet am Freitag ihren ersten Kampf in der Klasse bis 70 kg gegen Hye Jin Jeong aus Südkorea, in diesem Jahr Fünfte beim Grand-Prix in Hohhot. Marc Odenthal (1. JC Mönchengladbach) kämpft ebenfalls am Freitag in Runde zwei der Klasse bis 90 kg gegen Avtar Singh aus Indien, Siebter der Asienmeisterschaften.

731 Athletinnen und Athleten aus 126 Nationen kämpfen von Montag bis Samstag bei den Judo-Weltmeisterschaften in Budapest (Ungarn). In der László Papp Budapest Sports Arena gehen 291 Frauen und 440 Männer an den Start. Der Deutsche Judo-Bund (DJB) ist mit acht Frauen und neun Männern in den insgesamt 14 Gewichtsklassen vertreten. An den abschließenden Mannschaftswettkämpfen am Sonntag, die erstmals als Mixed-Team-Competition (drei Frauen und drei Männer) ausgetragen werden, nehmen 21 Teams teil.


Der Zeitplan der Weltmeisterschaften:

Montag, 28. August 2017: Frauen -48 kg, Männer -60 kg
Dienstag, 29. August 2017: Frauen -52 kg, Männer -66 kg
Mittwoch, 30. August 2017: Frauen -57 kg, Männer -73 kg
Donnerstag, 31. August 2017: Frauen -63 kg, Männer -81 kg
Freitag, 1. September 2017: Frauen -70, -78 kg, Männer -90 kg
Samstag, 2. September 2017: Frauen +78 kg, Männer -100, +100 kg
Sonntag, 3. September 2017: Mannschaftswettkämpfe

Kampfbeginn an allen Tagen um 10:00 Uhr, Finalblock ab 16:00 Uhr. Die Mannschaftskämpfe am Sonntag beginnen um 9:00 Uhr.

Alle Kämpfe werden live bei sportdeutschland.tv übertragen:
http://sportdeutschland.tv/judo-wm-2017

Ergebnisse und Wettkampflisten: http://www.ippon.org/wc_sen2017.php

Webseite: http://worldjudo2017.com/
Facebook: https://www.facebook.com/worldjudo2017/