< 1. JC Mönchengladbach gewinnt ECC-Silber

24.04.18 10:07 Alter: 1 Jahre
Von: Erik Gruhn


Falk Petersilka startet bei den Europameisterschaften

Europameisterschaften in Tel Aviv


Vom 26. bis 28. April 2018 finden die Judo-Europameisterschaften der Frauen und Männer in Tel Aviv statt. Die israelische Stadt an der Mittelmeerküste ist eine Zwischenstation auf dem Weg zu den Weltmeisterschaften, die in diesem Jahr vom 20. bis 27. September in Baku (Aserbaidschan) ausgetragen werden. In Israel schickt der Deutsche Judo-Bund (DJB) sechs Frauen und sechs Männer an den Start.

Falk Petersilka (Foto) vom 1. Godesberger JC ist der deutsche Starter in der Gewichtsklasse bis 90 kg. Der Deutsche Vizemeister geht am Samstag, 28. April 2018, zwei Tage vor seinem 20. Geburtstag in Tel Aviv auf die Matte. Sein bisher größter Erfolg war der Titel bei den U 18-Weltmeisterschaften 2015 in Sarajevo. In diesem Jahr gewann Petersilka Bronze bei den Offenen Belgischen Meisterschaften in Visé und Silber beim International Masters der U 21 in Bremen.

Gemeldet sind für die Wettkämpfe im Tel Aviv Convention Center 159 Frauen und 216 Männer aus 44 Nationen.


Das Team des Deutschen Judo-Bundes:
(in Klammern die aktuelle Weltranglistenplatzierung)

Frauen

-48 kg: Katharina Menz, TSG Backnang / Württemberg (24)
-57 kg: Theresa Stoll, TSV Großhadern / Bayern (7)
-57 kg: Amelie Stoll, TSV Großhadern / Bayern (24)
-63 kg: Martyna Trajdos, Eimsbütteler TV / Hamburg (7)
-70 kg: Giovanna Scoccimarro, MTV 1862 Vorsfelde / Niedersachsen (28)
-78 kg: Anna-Maria Wagner, KJC Ravensburg / Württemberg (17)

Männer

-66 kg: Manuel Scheibel, TSV Abensberg / Bayern (62)
-66 kg: Michel Adam, Judo-Sportverein Speyer / Pfalz (136)
-73 kg: Igor Wandtke, Judo-Team Hannover / Niedersachsen (40)
-73 kg: Lukas Vennekold, TSV Großhadern / Bayern (97)
-90 kg: Falk Petersilka, 1. Godesberger JC / Nordrhein-Westfalen (332)
-100 kg: Philipp Galandi, UJKC Potsdam / Brandenburg (74)


Zeitplan der Europameisterschaften:

Donnerstag, 26. April 2018


Frauen -48, -52, -57 kg
Männer -60, -66 kg

Vorrunde ab 12:00 Uhr
Finalblock um 17:00 Uhr

Freitag, 27. April 2018

Frauen -63, -70 kg
Männer -73, -81 kg

Vorrunde ab 11:00 Uhr
Finalblock um 16:00 Uhr

Samstag, 28. April 2018

Frauen -78, +78 kg
Männer -90, -100, +100 kg

Vorrunde ab 12:00 Uhr
Finalblock um 17:00 Uhr


(Zeitangaben Ortszeit, MESZ -1 Stunde)


Änderungen vorbehalten!