< DOSB nominiert DJB-Judokas für Rio


01.07.16 08:32 Alter: 4 Jahre
Von: Erik Gruhn


Drei NRW-Starter in Vantaa

Europameisterschaften U 18


Im finnischen Vantaa finden an diesem Wochenende die Judo-Europameisterschaften der Frauen und Männer unter 18 Jahren statt. Der NWJV ist mit drei Startern vertreten.

Am Freitag (01.07.2016) kämpft Nora Bannenberg vom JC Langenfeld in der Klasse bis 52 kg. Sie trifft im Achtelfinale auf die Siegerin der Begegnung Denisa Aschiopoaei aus Rumänien gegen Nino Mgeladze aus Georgien.

Am Samstag (02.07.2016) greifen Samira Bouizgarne vom 1. JC Mönchengladbach (über 70 kg) und Jonas Pütz vom JC Asahi Stolberg (über 90 kg) in das Wettkampfgeschehen ein. Samira Bouizgarne kämpft im Achtelfinale gegen die Siegerin der Begegnung Kinga Wolszczak aus Polen gegen Veronika Mohoric aus Slowenien. Jonas Pütz trifft in der ersten Runde auf Ivaylo Dimitrov aus Bulgarien.

Die Kämpfe beginnen an beiden Tagen um 9:30 Uhr Ortszeit (MESZ -1 Std.). Der Finalblock startet um 16:30 Uhr Ortszeit (MESZ -1 Std.).

Am Sonntag stehen die Mannschaftskämpfe auf dem Programm.

Live-Übertragung im Internet

Wettkampflisten