< „Judo ist die ideale Sportart für Kinder“


24.09.21 14:20 Alter: 283 Tage
Von: Erik Gruhn


Volles Programm an diesem Wochenende

Grand Prix, DEM Ü30, WdEM U18 und 1. Liga Männer


Beim Grand Prix in Zagreb gehen vier NWJV-Athleten an den Start.

Am Samstag stehen Nadja Bazynski vom TSV Bayer 04 Leverkusen (bis 63 kg) und Alexander Gabler vom TSV Hertha Walheim (bis 73 kg) auf den Matten in der kroatischen Hauptstadt. An Sonntag greifen Martin Matijass vom JC 71 Düsseldorf (bis 90 kg) und Falk Petersilka vom 1. Godesberger JC (bis 100 kg) in das Wettkampfgeschehen ein.

Wettkampflisten und Livestream
 

In Bad Homburg werden die nationalen Meisterschaften der Frauen und Männer Ü30 ausgetragen.

Teilnehmerübersicht und Zeitplan
 

Bei den Westdeutschen Meisterschaften der U18 in Herne geht es um die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften in Leipzig.

Teilnehmerübersicht und Zeitplan
 

In der 1. Bundesliga der Männer empfängt die Sportunion Annen am Samstag ab 14:00 Uhr im Sportzentrum Kälberweg den VfL Riesa und den TSV Hertha Walheim. Der JC 66 Bottrop kämpft ab 16:00 Uhr in Spremberg gegen das Judo-Team Hannover und Gastgeber Asahi Spremberg.