< Jugendvertreter trafen sich zum Online-Meeting


02.12.20 09:05 Alter: 137 Tage
Von: Erik Gruhn


Uwe Helmich neuer Referent Sportverkehr

NWJV-Info


Das Präsidium des NWJV hat Uwe Helmich zum neuen Referenten Sportverkehr Frauen/Männer berufen. In seinen Aufgabenbereich wird in Zukunft insbesondere die Organisation der Wettkämpfe auf Landesebene fallen.

Uwe Helmich bringt für diese Tätigkeit eine große Erfahrung mit. Der 53-Jährige ist langjähriger Kreisjugendleiter und aktuell Bezirksjugendleiter sowie Bezirksfachwart im Bezirk Arnsberg. Außerdem betreut er als Staffelleiter die Verbandsliga Westfalen und die Landes- und Bezirksliga Arnsberg. Seit 1987 steht er als Kampfrichter auf der Matte, 2010 erwarb er die Bundeskampfrichterlizenz B.

Der Träger des 2. Dan ist Mitglied im JC Pelkum-Herringen, wo er durch Heimtrainer Klaus-Dieter Joosten große Unterstützung erhielt. Mit seinem Verein kämpfte er in der 2. Bundesliga. Als Beamter bei der Postbank gewann der Familienvater 1988 die Deutsche Meisterschaft der Postsportvereine.

Wir wünschen Uwe viel Erfolg für seine neue Tätigkeit!