< Sportunion Annen übernimmt Tabellenspitze

02.04.19 10:31 Alter: 112 Tage


Senioren-Cup in Bochum

Ergebnisse


Der PSV Bochum war Ausrichter des Senioren-Cups für Frauen und Männer über 30 Jahre. Das Turnier bot sich als Vorbereitung auf die am 13. April 2019 in Maintal stattfindenden Deutschen Meisterschaften der Veteranen an. Die Ergebnisse:


Frauen ü30

-76 kg (3 Teilnehmer):

1. Nina Völkel, PSV Oberhausen
2. Janina Seidel, TuS Eichengrün 05 Kamen
3. Julia Drinhaus, TV Brilon

-109,2 kg (3 Teilnehmer):
1. Nicole Zandt, Aachener JC
2. Carina Horlacher, TSV Bayer 04 Leverkusen
3. Klara Berenwinkel, JC Kolping Bocholt

Frauen ü40

-83,7 kg (5 Teilnehmer):

1. Andrea Haarmann, Judo Klub Hagen
2. Stefanie Hölker, Judo-Sport-Team Herten
3. Dominique Plewe, TuS Borkum
3. Aleksandra Afanasjev, Lüner SV
5. Monika Burghardt, TV Einigkeit Bismarck

Männer ü30

-73 kg (9 Teilnehmer):

1. Robert Maguire, Dortmunder Budo SV
2. Nicolay Kim, JC Bad Ems
3. Stefan Drinhaus, Kokokan Olsberg
3. Martin Hauschild, Budo-Club Kamp-Lintfort
5. Timo Rutkowski, DSC Wanne-Eickel
5. Sascha Hermann, KSV Homberg
7. Florian Müller, TV Attendorn
7. Fabio Ostermann, TV Freudenberg

-81 kg (4 Teilnehmer):
1. Rodion Munshau, PSV Bochum
2. Johannes Koza, Dünnwalder TV
3. Artem Paklin, 1. JJJC Dortmund
3. Erik Pirlich, TG Wiesmoor

-90 kg (4 Teilnehmer):
1. Ingo Gohrbandt, Haaner TB
2. Michael Grieß, PSV Duisburg
3. Marc Eberlein, JSC Saalfeld
3. Steffen Knipp, Budo-Club Altena

+90 kg (3 Teilnehmer):
1. Thomas Trimborn, Judo Club Swisttal
2. Tobias Swennen, Judo Club Holzwickede
3. Marco Egler, Judoclub HanHoSan Kerpen

Männer ü35

-66 kg (3 Teilnehmer):

1. Marco Werder, BC Betzdorf
2. Timo Stallmann, ESV Olympia Köln
3. Patrick Herrmann, Judo-Sport-Team Herten

-90 kg (3 Teilnehmer):
1. Viktor Kamerzel, 1. Budoclub Eschweiler
2. Ronny Patz, SV Horst Emscher
3. Mirko Sergio Agudelo-Cera, PSV Bochum

+90 kg (5 Teilnehmer):
1. Christian Stuhldreier, JC Asahi Emmerich
2. Marc Spohr, JC DJK Essen-Frintrop
3. Robert Siebers, BC Arolsen
3. Ralf Engemann, Kokokan Olsberg
5. Eike Neumann, TG Wiesmoor

Männer ü40

-81 kg (8 Teilnehmer):

1. Axel Müller, Brühler TV
2. Sebastian Stasch, Judo-Club Haaren
3. Martin Schnieders, Judo Giants Ibbenbürren
3. Manuel Cordes, TV Attendorn
5. Hermann Krist, Selmer Judo Club
5. Stefan Bredenböker, TV Germania Duisburg
7. Carsten Cors, PSV Bochum

-90 kg (4 Teilnehmer):
1. Denis Schröder, Mettmann Sport
2. Carsten Sewczyk, DSC Wanne-Eickel
3. Marco Häger, JC Koriouchi Gelsenkirchen
3. Anton Poljankin, JC Welver

+90 kg (7 Teilnehmer):
1. Jens-Peter Bischof, Randori Berlin
2. Jörg Neiwert, JC Hennef
3. Lars Grimm, Mettmann Sport
3. Christian Varga, Judo-Vereinigung Siegerland
5. Sascha Scholz, TV Cloppenburg
5. Thomas Lepper, Halterner JC
7. Carsten Willfroth, Lüner SV

Männer ü45

-66 kg (5 Teilnehmer):

1. Matthias Feld, Judofreunde Siegen
2. Bruno Lorek, TV Vorst
3. Jörg Götzen, TV Attendorn
3. Markus Luhnen, ASV Süchteln
5. Noah Simmank, TuS Züschen

-90 kg (4 Teilnehmer):
1. Steffen Kulpe, JSC Saalfeld
2. Witali Kusnezou, PSV Bochum
3. Frank Kitscha, JV Hohe Mark 81 Wulfen
3. Mike Burghardt, TV Einigkeit Bismarck

Männer ü50

-67,8 kg (4 Teilnehmer):

1. Josef Dawid Arkadius, 1. JJJC Dortmund
2. Sergej Hamburg, TuS Iserlohn
3. Matthias Roß, JC Linden Hannover
3. Thomas Merta, KSV Kevelaer

-78,3 kg (4 Teilnehmer):
1. Christoph Bächtle, Sportvereinigung Feuerbach
2. Markus Rohde, SC Bayer 05 Uerdingen
3. Vincenzo D Anello, BFC Solingen
3. Dieter Degenhart, 1. Budoclub Eschweiler

-80,8 kg (4 Teilnehmer):
1. Marco Tempel, Judoka Rauxel
2. Vassiliy Solomatin, JC Hennef
3. Dirk Tegtmeier, PSV Herford
3. Roberto Bartone, TuS 1860 Neuenkirchen

-84,9 kg (6 Teilnehmer):
1. Olaf Rodewald, Wittenberg
2. Kay Schmidt, TV "Frisch Auf"
3. Manfred Zöllner, 1. Budoka Hünxe
3. Karl-Heinz Karwanska, Brühler TV
5. Hans-Joachim Unger, MSV Duisburg
5. Stefan Beeftink, Nippon Judo Achterhoek

-95,4 kg (4 Teilnehmer):
1. Dirk Vandervoort, JC Kodokan Merchtem/BEL
2. Jukka Laitinen, Randori Berlin/FIN
3. Ralf Gnoß, Judo Sport Xanten
3. Gerold Eppler, BC Bad Arolsen

-107,4 kg (3 Teilnehmer):
1. Rob Kroonen, Sportschool Delta/NED
2. Guido Bars, SV Justitia Berlin
3. Thomas Schmeling, Halterner JC

-122,2 kg (4 Teilnehmer):
1. Mario Weps, BC Bad Arolsen
2. Oleg Kusznetsov, Nippon Judo Achterhoek
3. Rolf-Dieter Lieb, Aachener JC
3. Lars Schiefelbein, MSV Duisburg