< Judokas bei NRW-Sportlerwahl 2021 nominiert


13.11.21 18:18 Alter: 233 Tage
Von: Erik Gruhn


Sechs erste Plätze für NRW-Judokas

DJB-Sichtungsturnier U 20 in Holzwickede


Archivbild

58 Frauen und 112 Männer gingen beim DJB-Sichtungsturnier der Frauen und Männer U 20 in Holzwickede an den Start. Das Turnier wurde in diesem Jahr einmalig installiert als Ersatz für die Maßnahme in Mannheim, die in diesem Jahr nicht stattfindet.

Für die Judokas aus Nordrhein-Westfalen gab es erste Plätze durch Elisa Marie Heeb vom JC Hennef (bis 48 kg), Mathilda Niemeyer vom 1. JJJC Hattingen (bis 78 kg), Lea Reinecke vom JC Holzwickede (über 78 kg), Maxim Taran vom JC Hennef (bis 55 kg), Jano Rübo vom SSF Bonn (bis 73 kg) und Tom Droste vom Dattelner JC (bis 81 kg).


Ergebnisse Männer U 20     Wettkampflisten

bis 55 kg (4 Teilnehmer):
1. Maxim Taran, JC Hennef
2. Thore Meyer, Judo Crocodiles Osnabrück
3. Daniel Lieder, TSV Kronshagen
3. Wolf Iffland, TuS Griesheim

bis 60 kg (21 Teilnehmer):
1. Marek Zimmermann, Homburger Turngemeinde
2. Florian Böcker, JC 66 Bottrop
3. Kjell Kämmers, SU Annen
3. Lino Andrea Dello Russo, SSF Bonn
5. Erik Hobein, SU Annen
5. Samir Gegic, Jahn Nürnberg
7. Eugen Müller, JC 66 Bottrop
7. Matthes Franck, PSV Schwerin

bis 66 kg (21 Teilnehmer):
1. Nicolas Kunze, MTSV Aerzen
2. Viktor Becker, Judo Holzhausen
3. Luca Doganay, JC Kim-Chi Wiesbaden
3. Viktor Marko Wandtke, Budokan Lübeck
5. Kevin Gajt, TSB Schwäbisch Gmünd
5. Robin Angerer, TSG Backnang
7. Genesis James Höllisch, Bramfelder Sportverein
7. Till Braunbach, 1. JC Zweibrücken

bis 73 kg (27 Teilnehmer):
1. Jano Rübo, SSF Bonn
2. Philip Drexler, Judo Crocodiles Osnabrück
3. Joseph Lehniger, UJKC Potsdam
3. Maxim Malsch, Budo-Club-Karlsruhe
5. Oliver Leistner, JC 90 Frankfurt/Oder
5. Sebastian Kaun, TSV Großhadern
7. Marcus Sobek, JC Leipzig
7. Nils Hummel, UJKC Potsdam

bis 81 kg (22 Teilnehmer):
1. Tom Droste, Dattelner Judoclub
2. Tim Möller, SC Lotos Berlin
3. Michael Krieger, Judoclub Vulkaneifel
3. Valeriu Capros, JSV Düsseldorf
5. Caspar Golland, Brühler Turnverein
5. Larius Naruhn, UJKC Potsdam
7. Gerrit Noack, Judo-Gemeinschaft Sachsenwald
7. Vlad Palamarciuc, Jahn Nürnberg

bis 90 kg (8 Teilnehmer):
1. Elias Kroll, JC Erfurt
2. Dennis Rietz, JC 90 Frankfurt/Oder
3. Maximilian Erler, JSC Heidelberg Rhein-Neckar
3. Tom Hartmann, SSF Bonn
5. Anton Seitz, Turnerschaft Göppingen
5. Marius Rast, SFV Europa
7. Luca Janzen, JC Kim-Chi Wiesbaden
7. Yves Tepelmann, 1. Schweriner JC

bis 100 kg (5 Teilnehmer):
1. Paul Phillip Senft, Sportclub Berlin
2. Pierre Ederer, JSC Heidelberg Rhein-Neckar
3. Mattes Bohlmann, UJKC Potsdam
3. Simon Leuschen, Judo Club Wiesbaden
5. Fabian Bergmann, Budokan Lübeck

über 100 kg (4 Teilnehmer):
1. Paavo Plöhnert, SV Halle
2. Lorenz Moor, PSV Olympia Berlin
3. Ramazan Djabrailow, Kodokan Erfurt
3. Wieland Gropp, JV Ippon Rodewisch


Ergebnisse Frauen U 20     Wettkampflisten

bis 48 kg (5 Teilnehmerinnen):
1. Elisa Marie Heeb, JC Hennef
2. Lotte Averkorn, UJKC Potsdam
3. Leonie Zeller, TuS Holzkirchen
3. Luise Averkorn, UJKC Potsdam
5. Christin Wolz, Budo-Club-Karlsruhe

bis 52 kg (9 Teilnehmerinnen):
1. Martha Kaiser, JSC Heidelberg Rhein-Neckar
2. Lena Djeriou, TSG Nordwest Frankfurt (M)
3. Mia Holz, JC Leipzig
3. Nicole Stakhov, JC RBS 1991 Leipzig
5. Alexandra Gross, JC Hennef
5. Aurelia Moira Hoeps, TSV Hertha Walheim
7. Liana Yedgarian, Judo Club Wiesbaden
7. Soraya Günther, SSF Bonn

bis 57 kg (16 Teilnehmerinnen):
1. Darja Dorowskich, Jahn Nürnberg
2. Marlen-Rezzan Ates, UJKC Potsdam
3. Emily Gränitz, SU Annen
3. Nina Thiere, UJKC Potsdam
5. Cheyenne Lea Wendav, VfK Bau Rostock
5. Theresa Fiedel, Mattenteufel Erfurt
7. Lisa Hiller, 1. JC Mönchengladbach
7. Natascha Lauber, TSV Großhadern

bis 63 kg (10 Teilnehmerinnen):
1. Leonie Rüenauver, Judo Club Wiesbaden
2. Olivia Caro, TH Eilbeck
3. Hanna Veronika Sedlmair, Judo Club Wiesbaden
3. Katrin Zaytseva, JC 71 Düsseldorf
5. Emma Heimann, Kentai Bochum
5. Zarah-Leoni Riecken, TH Eilbeck
7. Chantal Rafalski, TV Oyten
7. Lisa Rrustaj, Judo-Sportverein Speyer

bis 70 kg (9 Teilnehmerinnen):
1. Samira Bock, TSV Großhadern
2. Tanja Grünewald, TSV Altenfurt
3. Sonja Berr, TSV Grafing
3. Tayla Grauer, TSG Backnang
5. Emma-Louise König, JC Samura Oranienburg
5. Ronja Buddenkotte, JC 66 Bottrop
7. Carolin Hillebrand, DSC Wanne-Eickel
7. Monique Stella Zentgraf, SV Halle

bis 78 kg (5 Teilnehmerinnen):
1. Mathilda Sophie Niemeyer, 1. JJJC Hattingen
2. Lilli Louise Wojta, Sport-Club Itzehoe
3. Lena Maric, TuS Traunreut
3. Lucia Hintzmann, JC Kim-Chi Wiesbaden
5. Melanie Collas, Velberter Judo-Club

über 78 kg (4 Teilnehmerinnen):
1. Lea Reinecke, JC Holzwickede
2. Luka Scharrer, SV Neuhaus/Rothenbruck
3. Jana Scharfenstein, JC Efringen-Kirchen
3. Sara Gentner, Judozentrum Heubach