< European-Cup U 20 in Portugal


19.03.12 14:58 Alter: 9 Jahre


Ruhr-Olympiade in Duisburg

Ausrichtervertrag unterschrieben


Die Ruhr-Olympiade läuft sich warm. Heute unterschrieben der Verein Ruhrolympiade und der Stadtsportbund Duisburg den Ausrichtervertrag. Damit steht fest: Vom 6. bis 10. Juni 2012 findet Europas größte regionale Jugendsportveranstaltung in Duisburg statt, zu der rund 7.000 Teilnehmer erwartet werden.

Durch den neuen Zuschnitt konzentriert sich die Ruhrolympiade nunmehr auf olympische Sportarten und auf die elf Städte und vier Kreise des Ruhrgebietes. Das Rahmenprogramm wird ausgeweitet. Ein Höhepunkt ist die allabendliche Medaillen-Zeremonie im Sportpark Wedau mit Siegerehrung und Showprogramm.

Die Ruhrolympiade sei "ein gutes Beispiel für andere Bereiche und Projekte, die Interessen der jungen Leute in der Metropole Ruhr stärker zu berücksichtigen", lobte heute Karola Geiß-Netthöfel, Vorsitzende des Vereins Ruhrolympiade und Regionaldirektorin des Regionalverbandes Ruhr (RVR), die Veranstaltung.

(Informationsdienst Ruhr)

 

Die Judo-Wettkämpfe finden am 7. Juni 2012 (Fronleichnam) statt.

Internetseite zur Ruhr-Olympiade

Ausschreibung der Judo-Wettkämpfe