< Ab sofort 2G-Plus-Regel im Bereich des NWJV (Update 06.12.)


11.12.21 18:11 Alter: 245 Tage
Von: Erik Gruhn


NWJV-Judokas holen acht erste Plätze

DJB-Ranglistenturnier in Lünen


Drei Wochen nach dem ersten Ranglistenturnier in München wurde mit dem zweiten Turnier in Lünen die Qualifikationsphase für die im Januar geplanten Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer in Stuttgart abgeschlossen. 32 Frauen und 69 Männer aus zwölf Landesverbänden gingen im westlichen Westfalen an den Start.

Der gastgebende Landesverband beherrschte das Kampfgeschehen und konnte am Ende acht erste, sieben zweite und 17 dritte Plätze auf seinem Konto verbuchen. Baden belegte mit dem Gewinn von zwei Goldmedaillen Platz zwei im Medaillenspiegel. Jeweils ein Sieg ging nach Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen.

Die Deutschen Einzelmeisterschaften sind für das Wochenende 29./30. Januar 2022 terminiert. Unmittelbar vor Weihnachten fällt die Entscheidung, ob die Meisterschaften zu diesem Zeitpunkt stattfinden können.


Ergebnisse Frauen     Wettkampflisten

-52 kg (5 Teilnehmer):
1. Aurelia Moira Hoeps, TSV Hertha Walheim / NW
2. Sophie Scharnberg, JG Sachsenwald / HH
3. Alexandra Gross, JC Hennef / NW
3. Cara Sachse, Sport-Union Annen / NW
5. Katharina Beck, PSV Bochum / NW

-57 kg (12 Teilnehmer):
1. Sophie Püchel, TB Wülfrath / NW
2. Lisa Hiller, 1. JC Mönchengladbach / NW

3. Katrin Bocker, Judo-Team Hannover / NS
3. Marina Callsen, TuS Appen / HH
5. Jule Liskow, VfK "Bau" Rostock / MV
5. Kyra Brand, JC Langenfeld / NW
7. Cheyenne Lea Wendav, VfK "Bau" Rostock / MV
7. Laura Schumann, Osterather TV / NW

-63 kg (6 Teilnehmer):
1. Jule-Marie Horn, BC Karlsruhe / BA
2. Marie König, Velberter JC / NW
3. Celine Becker, JG Sachsenwald / HH
3. Chantal Rafalski, TV Oyten / NS
5. Franziska Strathmann, TV Brilon / NW
5. Helen Schwenderling, ASC Göttingen / NS

-70 kg (3 Teilnehmer):
1. Wiebke Heseding, ESV Olympia Köln / NW
2. Nicole Zaunbrecher, JC Haaren / NW
3. Michelle Bazynski, Sport-Union Annen / NW

-78 kg (2 Teilnehmer):
1. Lilli Louise Wojta, Sport-Club Itzehoe / SH
2. Nathalie Lapp, JC Wächtersbach / HE

+78 kg (4 Teilnehmer):
1. Hannah Schatten, Velberter JC / NW
2. Lucia Erdorf, TSV Hertha Walheim / NW
3. Maren Eggert, VfL Hüls / NW
3. Melina Wien, JC Koriouchi Gelsenkirchen / NW


Ergebnisse Männer     Wettkampflisten

-60 kg (8 Teilnehmer):
1. Alexander Wegele, 1. JC Mönchengladbach / NW

2. Hratschik Latschinian, JC Geisenheim / HE
3. Erik Hobein, Sport-Union Annen / NW
3. Luca Harmening, PSV Herford / NW
5. Ayke Harmening, PSV Herford / NW

5. Tommy Teichert, Judo Holzhausen / SN
7. Kevin Werchau, Lüner SV / NW
7. Stefan Freitag, Judo-Team Bruchsal / BA

-66 kg (7 Teilnehmer):
1. Daniel Vishnevskij, 1. JC Mönchengladbach / NW

2. Alash Gashaev, Judokwai Elz-Hadamar-Limburg / HE
3. Kjell Kämmers, Sport-Union Annen / NW
3. Tobias Vogt, Osterather TV / NW
5. Ali Saodatov, PSV Herford / NW

5. Christian Krüger, 1. Fuldaer JC / HE
7. Philipp Kappis, JSV Speyer / PF

-73 kg (18 Teilnehmer):
1. Marcus Sobek, JC Leipzig / SN
2. Leon Cedric Philipp, Sport-Club Itzehoe / SH
3. Daniel Reimer, BC Karlsruhe / BA
3. David Hohn, JC Hennef / NW
5. Hakob Latschinian, JC Geisenheim / HE
5. Tim Malewany, Sport-Union Annen / NW
7. Darius Kallenbach, JSV Speyer / PF
7. Tom Moritz, Judo-Team Hannover / NS

-81 kg (15 Teilnehmer):
1. Stefan Oldenburg, Sport-Union Annen / NW
2. Robin Gutsche, Sport-Union Annen / NW
3. Aeneas Paul, Sport-Union Annen / NW

3. Gerrit Noack, JG Sachsenwald / HH
5. Caspar Golland, Brühler TV / NW
5. Moritz Vieregge, Sport-Union Annen / NW

7. Alexander Ananjew, Budokan Lübeck / SH
7. Matteo Kreutz, TSV Hertha Walheim / NW

-90 kg (8 Teilnehmer):
1. Ole Patzenhauer, VfK "Bau" Rostock / MV
2. Cevin Börgel, JG Ibbenbüren / NW
3. Arthur Westerkamp, 1. BC Eschweiler / NW
3. Franz Haettich, TSV Bayer 04 Leverkusen / NW
5. Jan Schmidt, ESV Olympia Köln / NW

5. Steffen Brohm, Rellinger TV / HH
7. Jurek Gragert, PSV Leipzig / SN
7. Leonard Moritz, PSV Herford / NW

-100 kg (6 Teilnehmer):
1. Jan Niklas Goldhammer, BAC Hockenheim / BA
2. Davyd Bakakuri, JC Koriouchi Gelsenkirchen / NW
3. Aleksandar Jurukovic, HLC Höxter / NW
3. Lamido Sow, PSV Münster / NW

5. Artur Vartanjan, JC Asahi Bremen / HB
5. Thore Connor Böschen, JC Asahi Bremen / HB

+100 kg (7 Teilnehmer):
1. Jonas Pütz, JC Asahi Stolberg / NW

2. Sebastian Wendt, SV Nienhagen / NS
3. Manuel Neumann, Sport-Union Annen / NW
3. Tobias Pahnke, Lüner SV / NW
5. Christian Bentke, TV Attendorn / NW
5. Jan Luca Schatten, TSV Bayer 04 Leverkusen / NW

7. Simon Schwertl, TV Landshut / BY