< Landesmeisterschaften im G-Judo in Köln


12.04.16 09:31 Alter: 5 Jahre
Von: Erik Gruhn


Nach der Sichtung zum Training

Internationales Trainingscamp U 16


In der Sportschule Wedau fand im Anschluss an die DJB-Sichtungsturniere der U 16 in Duisburg und Bottrop wieder ein internationales Trainingscamp statt. Bis zu 200 Judokas nahmen an den einzelnen Trainingseinheiten in der Judohalle des Landesleistungsstützpunktes teil.

Nach der Sichtung am Wochenende leiteten die Nachwuchs-Bundestrainer Lena Göldi und Bruno Tsafak die ersten Trainingseinheiten am Sonntag. Bruno Tsafak hatte die Vereinstrainer der Region außerdem zu einer Informationsveranstaltung zu den Sonderregeln im Nachwuchsbereich eingeladen. Hieran nahmen rund 30 interessierte Trainer teil.

Beim Trainingscamp standen Judokas aus Slowenien, den Niederlanden und den Landesverbänden Bayern, Berlin, Hessen, Rheinland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen und Nordrhein-Westfalen auf der Matte.