< Frauen aus Bottrop übernehmen Tabellenführung

26.06.17 14:05 Alter: 2 Jahre
Von: Erik Gruhn


Mönchengladbacher Mädchen holen Bronze

Deutscher Jugendpokal U 16 in Frankfurt (Main)


Beim Deutschen Jugendpokal der U 16 in Frankfurt am Main erkämpfte der 1. JC Mönchengladbach bei der weiblichen Jugend einen dritten Platz. Mit 4:1 entschieden die Kämpferinnen vom Niederrhein das „kleine Finale“ gegen die KG TH Eilbeck/HT16 für sich.

Nach dem ersten Platz im Vorrundenpool unterlagen die Kämpferinnen aus Mönchengladbach im Viertelfinale äußerst knapp mit 2:3 gegen die KG TSV Großhadern/TV Lenggries.

Zuvor mussten sich die Mädchen von Kentai Bochum im Achtelfinale mit 0:5 gegen die Bayern geschlagen geben. Nach zwei Trostrundensiegen belegten die Bochumerinnen einen siebten Platz.

Der JC 66 Bottrop schied nach einem dritten Platz in den Poolkämpfen vorzeitig aus dem Wettbewerb aus.

Bei der männlichen U 16 schieden die NRW-Vereine SSF Bonn, Brühler TV und SUA Witten ebenfalls nach den Poolkämpfen aus.


Wettkampflisten U 16 weiblich

Wettkampflisten U 16 männlich