< „Fallen lernt man im Judo!“


29.06.17 10:28 Alter: 2 Jahre
Von: Marina Zapros/Erik Gruhn


Jonas Schreiber von der Sportunion Annen kämpft bei den Europameisterschaften

EM U 18 in Kaunas/Litauen


Jonas Schreiber (16) hat es geschafft: Aufgrund seiner Leistungen und seiner Erfolge wurde der Wittener von Bundestrainer Bruno Tsafak für die Europameisterschaften der U 18 in Kaunas (Litauen) nominiert.

Er erkämpfte sich in diesem Jahr Gold beim International Masters in Bremen und holte Bronze bei den European-Cups in Teplice und Zagreb. Zu Beginn des Jahres konnte er sich bei den Deutschen Meisterschaften in Herne in der Gewichtsklasse über 90 kg nach Silber 2015 ebenfalls Bronze sichern. Damit empfahl er sich für höhere Aufgaben.

Wir wünschen Jonas viel Erfolg bei den Europameisterschaften!

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) schickt in der Zalgirio Areena in Kaunas insgesamt 19 Athleten an den Start. Gemeldet sind 444 Teilnehmer aus 42 Nationen.


Live-Stream der EJU


Das deutsche Team:

Frauen U 18


-40 kg: Darja Dorowskich, Jahn Nürnberg / Bayern
-48 kg: Mascha Ballhaus, TH Eilbeck / Hamburg
-48 kg: Jana Gussenberg, Crocodiles Osnabrück / Niedersachsen
-52 kg: Seija Ballhaus, TH Eilbeck / Hamburg
-52 kg: Annika Würfel, VfK Bau Rostock / Mecklenburg-Vorpommern
-57 kg: Caroline Fritze, JC 03 Berlin / Berlin
-63 kg: Annabelle Winzig, Homburger Turngemeinde / Hessen
-70 kg: Marlene Galandi, UJKC Potsdam / Brandenburg
-70 kg: Raffaela Igl, TSV Abensberg / Bayern
+70 kg: Hanna Rollwage, Judo in Holle / Niedersachsen

Männer U 18


-55 kg: Severin Edmeier, TSV Großhadern / Bayern
-60 kg: Mateo Cuk, ShidoSha Dojo Berlin / Berlin
-66 kg: Dennis Mauer, SV Berlin 2000 / Berlin
-73 kg: Tom Blechschmidt, JSC Stotternheim / Thüringen
-81 kg: Matteo Habermann, BC Randori Berlin / Berlin
-81 kg: Johann Lenz, TSV Großhadern / Bayern
-90 kg: Yvo Witassek, UJKC Potsdam / Brandenburg
-90 kg: Louis Mai, 1. Mannheimer JC / Baden
+90 kg: Jonas Schreiber, Sportunion Annen / Nordrhein-Westfalen


Der Zeitplan:

Freitag, 30. Juni 2017

Frauen U 18: -40, -44, -48, -52 kg
Männer U 18: -50, -55, -60, -66 kg

Kampfbeginn um 9:30 Uhr
Finalblock um 16:30 Uhr

Samstag, 1. Juli 2017

Frauen U 18: -57, -63, -70, +70 kg
Männer U 18: -73, -81, -90, +90 kg

Kampfbeginn um 9:30 Uhr
Finalblock um 16:30 Uhr

Sonntag, 2. Juli 2017

Teamwettkämpfe

Kampfbeginn um 10:00 Uhr
Finalblock um 16:00 Uhr

(Angaben in Ortszeit, MESZ -1 Std.)