< Benjamin Münnich und Aaron Hildebrand beenden ihre Judo-Karriere

23.01.18 13:44 Alter: 204 Tage
Von: Wolfgang Janko / Fotos: Jürgen Gramsch


Hünxe und Dülmen verteidigen ihre Titel

Offene Landesmannschaftsmeisterschaften im G-Judo


Die 18. Landesmannschaftsmeisterschaften im G-Judo wurden wiederum in Dülmen ausgerichtet und standen ganz im Zeichen des 20-jährigen Jubiläums der G-Judo-Abteilung der DJK Dülmen. Auch die angereiste Oberbürgermeisterin der Stadt Dülmen, Manuela Pross, ließ es sich nicht nehmen, die G-Judo-Abteilung um Bernard Freitag für das lange und sehr erfolgreiche Engagement zu ehren.

Pünktlich um 12:00 Uhr begann die offene Mannschaftsmeisterschaft, die, wie im letzten Jahr, als Einzelturnier durchgeführt wurde. Gekämpft wurde in drei Wettkampfklassen, eingeteilt nach Art und Schwere der Behinderung. In den einzelnen Gruppen trafen zwei bis sechs Judokas aufeinander. Für jeden Sieg wurde dem jeweiligen Verein ein Punkt gutgeschrieben, unabhängig von der Wettkampfklasse, so dass am Ende der Verein mit den meisten Punkten Landesmannschaftsmeister wurde. Frauen und Männer wurden dabei getrennt gewertet. Erstmals traten auch sechs niederländische Judokas vom Institut Rudi Verhagen zur Mannschaftsmeisterschaft an. Unter den 117 Teilnehmern waren natürlich auch alle fünf G-Judo-Weltmeister aus Nordrhein-Westfalen.

In der Wettkampfklasse III konnte sich im Schwergewicht der älteste Teilnehmer der Veranstaltung, der 54-jährige Wilhelm Wimsen von den Duisburger Werkstätten, gegen seine vier Konkurrenten durchsetzen. In der Wettkampfklasse II erkämpfte sich Ben Musaeus von Mifune Hückeswagen mit tollen Techniken den Sieg. In der Wettkampfklasse I war Seriensieger Andre Cohnen von Bayer 04 Leverkusen auch eine Gewichtsklasse höher nicht zu stoppen und gewann alle drei Kämpfe vorzeitig.

Am Ende, nach einer vierstündigen Wettkampfzeit, gab es dieses Mal eindeutige Entscheidungen. Bei den Männern gewann der 1. Budokan  Hünxe mit klarem Vorsprung den Titel. Auch bei den Frauen verteidigte Vorjahressieger DJK Dülmen souverän den Gewinn der Landesmannschaftsmeisterschaft.

Im nächsten Jahr wird die offene Landesmannschaftsmeisterschaft am 19. Januar 2019 wiederum in der Buldener Großsporthalle durchgeführt.


Ergebnisse