< Mannschafts-Bronze für DJB-Junioren

23.10.17 14:35 Alter: 298 Tage
Von: Angela Andree


Großer Aktionstag „Judo für alle GENERATIONEN“

am 12.11.2017 in der Sportschule Hennef/Sieg


Eingeladen sind interessierte Judokas, Trainer und Vereinsfunktionäre.

Eingeleitet wird der Tag mit Olympiasieger Frank Wieneke, der zum Thema „warum es sich lohnt mit JUDO trainiert und fit zu bleiben“ referieren wird. Im Anschluss wird Dr. med. Ralph Akoto über die Auswirkungen von Sport und körperlicher Aktivität als wichtigen Bestandteil einer gesunden Lebensführung referieren und erläutern "warum Alter nicht vor Training schützt!". Durch das Programm und die Diskussionsrunde führt Ex-Europameister Alexander von der Groeben. Nach der Mittagspause laden verschiedene Praxis-Workshops zur aktiven Bewegung auf der Matte ein. Der Aktionstag richtet sich an alle erwachsenen Judokas - auch an die jüngere Generation!

Die Teilnahme an dem vom Landessportbund und dem Ministerium für FJKS des Landes NRW geförderten Aktionstag ist kostenlos - zudem erkennt der NWJV die Teilnahme mit 7,5 Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung an.

Weitere Informationen, Themen der Praxis-Workshops, Anmeldeformular

Es wird um Anmeldung bis zum 30.10.2017 gebeten.

Auch wenn die Herbstferien jetzt begonnen haben, bitten wir um Informationsweitergabe an interessierte Judokas bzw. würden uns freuen, wenn ihr/Sie selbst an dem Aktionstag teilnehmen werdet/werden.