< Goldene Ehrennadel des NWJV für Peter Frese


26.08.20 13:31 Alter: 259 Tage
Von: Erik Gruhn


Fünf NWJV-Judokas im deutschen Aufgebot

Judo-Länderkampf Österreich-Deutschland


Alexander Gabler möchte gegen Österreich punkten

Nach Monaten ohne Judo und ohne professionelle Wettkämpfe ist das Nachbarschaftsduell ein Lichtblick für alle Judokas und Sportfans. Mit dem Länderkampf zwischen Österreich und Deutschland wird den Top-Athleten ein Kräftemessen auf höchstem Niveau geboten und die Judofans in Deutschland, Österreich und weltweit haben die Möglichkeit, die spannenden Kämpfe live zu verfolgen.

Gleich fünf NWJV-Judokas stehen im Aufgebot für den Vergleichskampf am Donnerstag (27.08.2020) um 20:15 Uhr in Wien. Bei den Frauen kämpft Nadja Bazynski vom TSV Bayer 04 Leverkusen in der Klasse bis 63 kg. Im Team der Männer gehen Moritz Plafky vom JC Hennef (bis 60 kg), Alexander Gabler vom TSV Hertha Walheim (bis 73 kg), Karl-Richard Frey vom TSV Bayer 04 Leverkusen (bis 100 kg) und Johannes Frey vom JC 71 Düsseldorf (über 100 kg) auf die Matte.

In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Judoverband, dem ORF und Sportdeutschland.tv konnte die Übertragung in die Wohnzimmer der Republik ermöglicht werden.

Die deutsche Mannschaft will sich für die schmerzhafte Niederlage bei den Europaspielen 2019 in Minsk revanchieren und ist hoch motiviert. Und auch die Athleten aus Österreich sind heiß auf das Duell gegen Deutschland. Auf der Tatami wird sich zeigen, wer besser vorbereitet ist und die Oberhand behält.

Kampffolge:

-48 kg: Jacqueline Springer (Vienna Samurai/W) – Helena Grau (TSG Backnang/WÜ)
-60 kg: Daniel Leutgeb (LZ Multikraft Wels/OÖ) – Moritz Plafky (JC Hennef/NW)
-57 kg: Sabrina Filzmoser (LZ Multikraft Wels/OÖ) – Theresa Stoll (TSV Großhadern/BY)
-73 kg: Lukas Reiter (JC Wimpassing Sparkasse/NÖ) – Alexander Gabler (TSV Hertha Walheim/NW)
-57 kg: Lisa Grabner (JC Wimpassing Sparkasse/NÖ) – Jana Ziegler (UJKC Potsdam/BB)
-81 kg: Christopher Wagner (Galaxy Tigers/W) – Emil-Johann Hennebach (JC Leipzig/SN)
-63 kg: Magdalena Krssakova (JC Sirvan/W) – Nadja Bazynski (TSV Bayer 04 Leverkusen/NW)
-90 kg: Johannes Pacher (Volksbank Galaxy Tigers/W) – Eduard Trippel (JC Rüsselsheim/HE)
-70 kg: Michaela Polleres (JC Wimpassing Sparkasse/NÖ) – Mina Ricken (TSV Großhadern/BY)
-100 kg: Marko Bubanja (Galaxy Tigers/NÖ) – Karl-Richard Frey (TSV Bayer 04 Leverkusen/NW)
-78 kg: Marlene Hunger (JC Wimpassing/NÖ) – Luise Malzahn (SV Halle/ST)
+100 kg: Stephan Hegyi (S.C. Hakoah/W) – Johannes Frey (JC 71 Düsseldorf/NW)

 

Hier gibt es die Live-Übertragung des Länderkampfes:
https://sportdeutschland.tv/judo/laenderkampf-oesterreich-deutschland