< Neuanfang der Senioren geglückt


30.03.22 11:34 Alter: 95 Tage
Von: Erik Gruhn


EM-Test für deutsche Judoka in Antalya

Fünf NWJV-Starter in der Türkei


Mit einem 17-köpfigen Aufgebot nimmt der Deutsche Judo-Bund (DJB) am kommenden Wochenende (01.-03.04.2022) am Judo Grand Slam in Antalya (Türkei) teil. Die Wettkämpfe in der türkischen Metropole gelten als Test auf dem Weg zu den Europameisterschaften in Sofia (29. April bis 1. Mai 2022).

Am Samstag kämpfen Nadja Bazynski vom TSV Bayer 04 Leverkusen (bis 63 kg), Sarah Mäkelburg von der SUA Witten (bis 70 kg) und Anthony Zingg vom TSV Bayer 04 Leverkusen (bis 73 kg). Sonntag ist dann wieder Frey-Tag: Karl-Richard geht in der Klasse bis 100 kg auf die Matte und Johannes startet in der Klasse über 100 kg.

Für den Judo Grand Slam in Antalya sind 216 Frauen und 318 Männer - insgesamt 534 Teilnehmer - aus 64 Nationen gemeldet.


Das Team des Deutschen Judo-Bundes in Antalya:
(in Klammern die aktuelle Weltranglistenplatzierung)

Frauen
-48 kg: Katharina Menz, TSG Backnang / Württemberg (32)
-52 kg: Annika Würfel, VfK "Bau" Rostock / Mecklenburg-Vorpommern (34)
-52 kg: Mascha Ballhaus, TH Eilbeck / Hamburg (35)
-63 kg: Nadja Bazynski, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen (45)
-70 kg: Miriam Butkereit, TSV Glinde / Schleswig-Holstein (12)
-70 kg: Sarah Mäkelburg, SUA Witten / Nordrhein-Westfalen (109)
-78 kg: Anna Maria Wagner, KJC Ravensburg / Württemberg (2)
-78 kg: Luise Malzahn, SV Halle / Sachsen-Anhalt (5)
+78 kg: Renée Lucht, HT 16 / Hamburg (22)

Männer
-73 kg: Anthony Zingg, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen (109)
-81 kg: Dominic Ressel, TSV Kronshagen / Schleswig-Holstein (23)
-81 kg: Tim Gramkow, TKJ Sarstedt / Niedersachsen (36)
-90 kg: Johann Lenz, TSV Großhadern / Bayern (164)
-90 kg: Alexander Wieczerzak, JC Wiesbaden / Hessen (-)
-100 kg: Karl-Richard Frey, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen (31)
+100 kg: Johannes Frey, JC 71 Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen (38)

+100 kg: Sven Heinle, SV Fellbach / Württemberg (43)


Zeitplan:
(Ortszeit, MESZ -1 Std.)

Donnerstag, 31. März 2022

14:00 Uhr Auslosung

Freitag, 1. April 2022

Frauen -48, -52, -57 kg
Männer -60, -66 kg

Start der Vorrunde wird nach der Auslosung bekanntgegeben.
17:00 Uhr Finalblock

Samstag, 2. April 2022

Frauen -63, -70 kg
Männer -73, -81 kg

Start der Vorrunde wird nach der Auslosung bekanntgegeben.
17:00 Uhr Finalblock

Sonntag, 3. April 2022

Frauen -78, +78 kg
Männer -90, -100, +100 kg

Start der Vorrunde wird nach der Auslosung bekanntgegeben.
17:00 Uhr Finalblock


TV-Zeiten

Freitag, 1. April 2022: 16:00-18:30 Uhr Eurosport live
Samstag, 2. April 2022: 18:35-19:55 Uhr Eurosport (Aufzeichnung)
Sonntag, 3. April 2022: 19:00-20:00 Uhr Eurosport (Aufzeichnung)


Livestream und Wettkampflisten