< Trainingscamp U 18

15.03.14 17:02 Alter: 5 Jahre
Von: Erik Gruhn


DEM U 21, 1. Tag

Fünf Bronzemedaillen für NWJV-Judokas


Zur Finalteilnahme reichte es für die Judokas aus Nordrhein-Westfalen am ersten Tag der Deutschen Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer unter 21 Jahren nicht. Bei den nationalen Titelkämpfen in Frankfurt (Oder) erkämpften die Athletinnen und Athleten des NWJV fünf Bronzemedaillen:

bis 63 kg: Lea Reimann, PSV Duisburg
bis 63 kg: Janina Beune, TSV Bayer 04 Leverkusen

bis 66 kg: Max Baczak, TSV Hertha Walheim
bis 81 kg: Henrik Schreiber, Judo Crocodiles Büren
bis 81 kg: Gabriel Berg, TSV Bayer 04 Leverkusen

Außerdem gab es drei fünfte und drei siebte Plätze.

Erfolgreichster Landesverband am ersten Tag war Gastgeber Brandenburg mit zwei Goldmedaillen sowie jeweils einer Silber- und Bronzemedaille. Die gleiche Ausbeute gelang Hamburg, dahinter Württemberg (1/2/3). Bayern (1/1/0) und Berlin (1/0/0).


Ergebnisse Frauen U 21

-52 kg
1. Nieke Nordmeyer, T.H.-Eilbeck - HH
2. Ines Beischmidt, Judo Club Großbeeren - BB
3. Catrin Alena Schopper, JudoTeam Steinheim - WÜ
3. Katja Stiebeling, Judo-Club Herrenberg - WÜ
5. Diana Süß, Homburger Turngemeinde 1846 - HE
5. Kimberly Grodtmann, JJC Mendig - RL
7. Margarita Diede, JSC Heidelberg Rhein-Neckar - BA
7. Wiebke Farcken, PSV Schwerin - MV

-57 kg
1. Jennifer Schwille, Sportschule Kustusch - WÜ
2. Amelie Stoll, TSV München Großhadern - BY
3. Eileen Hollender, HT16 - HH
3. Jennifer Vogel, Judo-Club 90 Frankfurt(Oder) - BB
5. Anne-Sophie Schmidt, SC Lotos Berlin - BE
5. Saskia Wüst, JC 66 Bottrop - NW
7. Janne Ahrenhold, Judo-Team Hannover - NS
7. Merle Grigo, Judo-Club Langenfeld - NW

-63 kg
1. Jenny Werner, Rathenower Judo Club 1961 - BB
2. Vivian Herrmann, Garbsener SC 67 - NS
3. Lea Alina Reimann, Polizei-Sportverein Duisburg 1920 - NW
3. Janina Beune, TSV Bayer 04 Leverkusen - NW
5. Sarah Kappler, TSV 1847 Weilheim - BY
5. Franziska Barnsteiner, TV Kaufbeuren 1858 Judo - BY
7. Shari Streich, BUDOKAN Lübeck - SH
7. Maria Pfeiffer, Kraftsportverein Esslingen 1894 - WÜ

-70 kg
1. Miriam Butkereit, TSV Glinde - SH
2. Natalia Schauseil, SV 1883 Schwarza - TH 
3. Julie Hölterhoff, Kraftsportverein Esslingen 1894 - WÜ
3. Lea Püschel, Judo Crocodiles OsNSbrück - NS
5. Kristin Faltin, Judokan Schkeuditz 2000 - SN
5. Melina Hehl, PSV Grün-Weiß Kassel - HE
7. Lisa Dollinger, TV Kaufbeuren 1858 Judo - BY
7. Meike Wegner, VfL Sindelfingen 1862 - WÜ


Ergebnisse Männer U 21

-66 kg
1. Martin Setz, UJKC Potsdam - BB
2. Johannes Krischke, Kraftsportverein Esslingen 1894 - WÜ
3. Christoph Siegel, Kraft-Sport Lüneburg - NS
3. Max Baczak, TSV Hertha Walheim Judoabteilung - NW
5. Erich Klinspon, Judo Crocodiles OsNSbrück - NS
5. Yannick Himmelspach, TSV Altenfurt - BY
7. Dominik Ennerst, TSV Abensberg - BY
7. Maxime Junghänel, SSF Bonn - NW

-73 kg
1. Niklas BLÖCHL, TSV München Großhadern - BY
2. Robert Barwig, SFV Europa - NS
3. Jan-Hendrik Köhler, Judo-Crocodiles-Hildesheim - NS
3. Nils Patzenhauer, JC Uni Rostock - MV
5. Peter Czybulka, JC 90 - BB
5. Hamsat Isaev, JC 66 Bottrop - NW
7. Lukas Rauch, Judoclub Leipzig - SN
7. Markus Tuscher, TSV Abensberg - BY

-81 kg
1. Tom Görlitz, SC Berlin - BE
2. Sandro Makatsaria, Judo Sport Verein Tübingen - WÜ
3. Henrik Schreiber, Judo Crocodiles Büren - NW
3. Gabriel Berg, TSV Bayer 04 Leverkusen - NW
5. Christopher Schwarzer, Budo-Verein Lauchhammer - BB
5. Max Westerkamp, TSV Hertha Walheim Judoabteilung - NW
7. Robert Uniewski, Judoclub Leipzig - SN
7. Lukas Przemeck, TSV Bemerode - NS

-90 kg
1. David Tekic, T.H.-Eilbeck - HH
2. Dario Kurbjeweit Garcia, T.H.-Eilbeck - HH
3. Domenik Schönefeldt, Budokan Sonneberg - TH
3. Daniel Herbst, Judoclub Leipzig - SN
5. Leonhard Schütz, Judo Club Asahi Bremen - HB
5. Florian Penth, JC Saar - SA
7. Guido Kramer, JudoTeam Steinheim - WÜ
7. Johannes Valentin Frey, TSV Bayer 04 Leverkusen - NW


Wettkampflisten