< Han Ho San feiert seinen 80. Geburtstag

13.04.19 21:26 Alter: 101 Tage
Von: Erik Gruhn / Fotos: Detlef Kaziur


Acht erste Plätze für NWJV-Judokas

DJB-Ranglistenturnier in Bottrop


54 Frauen und 92 Männer gingen beim ersten DJB-Ranglistenturnier des Jahres in der Bottroper Dieter-Renz-Halle an den Start. Eine Vielzahl gemeldeter Sportler erschien nicht zum Wettkampf.

Fünf der sieben Titel bei den Frauen und drei der sieben Titel bei den Männern ging an die Judokas aus Nordrhein-Westfalen. In der teilnehmerstärksten Gewichtsklasse bis 73 kg setzte sich Alexander Gabler vom 1. Godesberger JC im Finale bereits nach 86 Sekunden vorzeitig gegen Fares Badawi vom ASC Göttingen durch.

Über die Rangliste können sich die Judokas für die Deutschen Einzelmeisterschaften im Januar 2020 qualifizieren.


Ergebnisse Frauen     Wettkampflisten

-48 kg (2 Teilnehmer):

1. Jessica Lindner, ATV Dudweiler
2. Antonia Volland, Judo-Club Weyhe

-52 kg (5 Teilnehmer):
1. Tamara Ohl, Judo Club Wiesbaden
2. Laura Hiller, 1. JC Mönchengladbach
3. Finja Bollmann, Judo-Club Weyhe
3. Miriam Kornblueh, Eimsbütteler Turnverband
5. Charis Teßmer, Judo Sport Club Erkelenz

-57 kg (13 Teilnehmer):
1. Nora Bannenberg, Judo-Club 71 Düsseldorf
2. Sophie Püchel, TB Wülfrath
3. Lisa Hiller, 1. JC Mönchengladbach

3. Tanja Strecker, Judo Club Wiesbaden
5. Sarah Hildebrand, Sport-Union Annen
5. Sophie von Zelewski, KSC Stausberg
7. Marina Callsen, TuS Appen
7. Lea Fedorov, JC Bad Ems

-63 kg (12 Teilnehmer):
1. Isabel Schuldt, JC Sakura Herzogenrath

2. Jana Ziegler, UJKC Potsdam
3. Celine Becker, Judo-Gemeinschaft Sachsenwald
3. Viola Haupt, SG Weixdorf
5. Fabienne Püchel, TB Wülfrath
5. Nathalie Mahlke, TSV Kronshagen
7. Emma Heimann, Kentai Bochum
7. Kathrin Losert, JC Wiesbaden

-70 kg (12 Teilnehmer):
1. Sheena Zander, 1. JC Mönchengladbach

2. Friederike Stolze, SV Halle
3. Grete Bolte, Judo Crocodiles Osnabrück
3. Sophie Brendicke, JC Großbeeren
5. Julia Bente Malcherek, PSV Duisburg
5. Mareike Reddig, Judo-Club 71 Düsseldorf

7. Carina Seiferth, JC Leipzig
7. Lena Konsolke, Sport-Union Annen

-78 kg (6 Teilnehmer):
1. Jana Grzesiek, Judo Team Erkelenz

2. Tatjana Schauer, SV Neuhaus/Rothenbruck
3. Cathrine Büssing, Buxtehuder SV
3. Ileana Böttcher, JC Bad Ems
5. Annalena Stapper, DJK Eintracht Stadtlohn
5. Melissa Räther, 1. JJJC Dortmund

+78 kg (4 Teilnehmer):
1. Rahel Krause, TuS Volmetal

2. Sara Finke, TSV Bassum
3. Alison Bauer, SG Eltmann
3. Sandra Müller, JC Holzwickede


Ergebnisse Männer     Wettkampflisten

-60 kg (13 Teilnehmer):

1. Florian Pachel, Judoclub Leipzig
2. Jens Malewany, Sport-Union Annen
3. Christos Pintsis, TSV Einigkeit Dornap
3. Simon Obertreis, Judo-Club 71 Düsseldorf
5. Aleksandr Bliman, Velberter Judo-Club

5. Niklas Rink, Eimsbütteler Turnverband
7. Alexander Wegele, 1. JC Mönchengladbach
7. Philip Utzig, Sport-Union Annen

-66 kg (10 Teilnehmer):

1. Felix Stöckel, Judo Crocodiles Osnabrück
2. Daniel Scheller, TSV Abensberg
3. Johann Voigt, UJKC Potsdam
3. Nikita Marat Pak, VfL Sindelfingen
5. Maximilian Struckmeier, PSV Herford
5. Vahe Shahverdyan, SC Budokwai Garbsen
7. Khaled Ahmad, TSV Bayer 04 Leverkusen
7. Till Warnke, Judo-Team Hannover

-73 kg (24 Teilnehmer):
1. Alexander Gabler, 1. Godesberger JC

2. Fares Badawi, ASC Göttingen
3. Niklas Schummel, UJKC Potsdam
3. Nikolas Menzl, TSV Wacker 50 Neutraubling
5. Bastian Peters, TG Münster
5. Jonas Bogon, Eimsbütteler Turnverband
7. Sascha Korn, Judo Club Wiesbaden
7. Vincent Wieneke, TSV Bayer 04 Leverkusen

-81 kg (20 Teilnehmer):

1. Finn Seeger, 1. Judoteam Heidelberg/Mannheim
2. Boris Peric, TSV Bayer 04 Leverkusen
3. David Lim, Judo Club Sinzheim
3. Florian Schädlich, SV Halle
5. Artem Fetter, Judo-Team Hannover
5. Nikola Discher, JJC Lammersdorf
7. Cevin Börgel, JG Ibbenbüren

7. Philipp Ampletzer, TSV Grafing

-90 kg (14 Teilnehmer):
1. Franz Haettich, TSV Bayer 04 Leverkusen

2. Richard Fiedler, Judoclub Leipzig
3. Arthur Westerkamp, 1. Budo Club Eschweiler
3. Ruben Wolf, Brühler TV
5. Davyd Bakakuri, JC Koriouchi Gelsenkrichen

5. Kai Ole Pfirrmann, SV Halle
7. Tarek Oppel, TH Eilbeck
7. Hendrik Eichner, TSV Grafing

-100 kg (8 Teilnehmer):
1. Wolfgang Albach, TSV Bayer 04 Leverkusen

2. Jakob Seybold, VfL Sindelfingen
3. Paavo Plöhnert, SV Halle
3. Sascha Schmitz, Judo-Club 71 Düsseldorf
5. Artur Vartanjan, JC Asahi Bremen
5. Tobias Nauber, VfL Bad Iburg
7. Maximilian Sackel, 1. JJJC Dortmund
7. Vasilios Pintsis, TSV Einigkeit Dornap

+100 kg (3 Teilnehmer):

1. Sebastian Wendt, SV Nienhagen
2. Jannis Leonhardt, JC Bushido Köln
3. Philipp Münnich, Velberter Judo-Club