Bezirkseinzelmeisterschaften

Beginn: 10.09.2022
Bereich: Frauen U18, Männer U18
Veranstalter: Bezirk Köln
Ort: Wermelskirchen

 

Ausrichter: JC Wermelskirchen
Ort: Turnhalle des Städt. Gymnasiums, Stockhauser Str. 13, 42929 Wermelskirchen          
Datum: Samstag, 10. September 2022

 

Zeitplan:
9:00 - 9:30 Uhr 1. Waage

 

Die genauen Waagezeiten werden nach Meldeschluss auf der Webseite des NWJV und des Ausrichters judo-wk.de bekanntgegeben.

 

Matten: 2-3
Meldungen: vereinsweise per E-Melder an Bezirksjugendleiter Kai-Uwe Windeck, E-Mail: Kai-Uwe_Windeck@web.de
Meldegeld: 8,00 € je Teilnehmer/in. Die Meldung verpflichtet zur Zahlung des Meldegeldes, zu überweisen an JC Wermelskirchen e.V., IBAN: DE28340515700000110767, BIC: WELADED1WMK, Sparkasse Wermelskirchen
Meldeschluss: 2.9.2022
Kontakt des Ausrichters: Katrin Seide, mobil: 0173 8510788, E-Mail: katrinseide@web.de

 

Anfahrt: aus Köln kommend: BAB 1 bis Abfahrt Schloß Burg/Wermelskirchen, links bis zum Kreisverkehr, die erste Ausfahrt Richtung Wermelskirchen, an der nächsten Ampel links auf die B 51 n (Dellmannstraße), nächste Ampel rechts und dann direkt an der kommenden Ampel links auf die Straße „Eich“, im Kreisverkehr geradeaus (zweite Ausfahrt) und nach der Fußgängerampel rechts in die Kölner Straße, nach ca. 350 m rechts in die Stockhauser Straße, nach ca. 150 m befindet sich auf der linken Seite das Gymnasium (hier ggf. schon parken), der Stockhauser Straße weiter nach links folgen und nach ca. 100 m befindet sich auf der linken Seite die Gymnasiumhalle;

 

aus Dortmund kommend: BAB 1 bis Abfahrt Schloß Burg/Wermelskirchen, rechts, dann bis zum Kreisverkehr, die zweite Ausfahrt Richtung Wermelskirchen, dann weiter wie oben ...

 

Achtung! Aus Richtung Dortmund kommend könnte es gut sein, dass die Autobahnbrücke in Richtung Stadt im September noch gesperrt ist. Hier am besten schon in Remscheid von der Autobahn abfahren und das Navigationsgerät nutzen oder ein paar Tage vorher den Ausrichter kontaktieren! Alternativ: Bis zur nächsten Ausfahrt Burscheid fahren und dort wieder auf die A 1 in Richtung Dortmund zurückfahren, dann die Ausfahrt Schloß Burg/Wermelskirchen nehmen und weiter wie oben unter „aus Köln kommend“ beschrieben