< Samira Bouizgarne verliert im Achtelfinale


28.09.19 22:18 Alter: 142 Tage


Sichtungsturniere in Halle und Bamberg

Frauen und Männer U 17


Beim bundesoffenen Sichtungsturnier der Frauen unter 17 Jahren in Halle gab es für die Judokas aus Nordrhein-Westfalen einen ersten, zwei zweite und vier dritte Plätze, bei den Männern U 17 in Bamberg einen ersten, zwei zweite und vier dritte Plätze.

Die Ergebnisse der NWJV-Judokas:

Frauen U 17 in Halle


-44 kg: 3. Leticia Jung, SUA Witten
-48 kg: 3. Anja Vishnewskaja, 1. JC Mönchengladbach
-48 kg: 7. Katharina Boes, Kentai Bochum
-52 kg: 2. Nehle Wakup, JC 66 Bottrop
-57 kg: 1. Lilly Büssemeyer, JC 66 Bottrop
-70 kg: 3. Jana Koch, Judoka Rauxel
-70 kg: 3. Mathilda Sophie Niemeyer, 1. JJJC Hattingen
-70 kg: 5. Judith Erpelding, Velberter JC
+78 kg: 2. Lucia Erdorf, TSV Hertha Walheim
+78 kg: 5. Franziska Will, Judoka Rauxel

Männer U 17 in Bamberg:

-43 kg: 1. Maxim Taran, JC Hennef
-43 kg: 5. Falk Hobein, Sport-Union Annen
-43 kg: 7. Till Scheida, JC Wermelskirchen
-46 kg: 2. Nicolas Kutscher, JC 66 Bottrop
-46 kg: 3. Bent Sachse, Sport-Union Annen
-50 kg: 2. Lino Andrea Dello Russo, SSF Bonn
-55 kg: 3. Florian Böcker, JC 66 Bottrop
-81 kg: 3. Jan Bäumer, JC Hennef
-90 kg: 3. Tom Hartmann, SSF Bonn