< Ju-no-kata-Titel zurück an Ulla Loosen und Wolfgang Dax-Romswinkel


30.10.16 09:31 Alter: 3 Jahre
Von: Erik Gruhn / Fotos: Oliver Biedermann


Erste Plätze für Falk Biedermann und Jonas Schreiber

DJB-Sichtungsturnier Männer U 17 in Herne


Der DSC Wanne-Eickel richtete das 24. Mario-Kwiat-Gedächtnisturnier der Männer U 17 aus. 212 Judokas gingen in der Sporthalle im Sportpark an den Start.

Erste Plätze erkämpften Falk Biedermann von den Crocodiles Büren in der Klasse bis 55 kg und Jonas Schreiber von der Sport-Union Annen in der Klasse über 90 kg.

Albert Weckerle vom JJJC Yamanashi Porz unterlag im NRW-Finale der 55-kg-Klasse und gewann Silber. Bronze holten Justin Kappes von der DJK Eintracht Borbeck, Thomas Stutz vom JC Langenfeld (beide bis 43 kg), Navid Jahangiri von SSF Bonn (bis 55 kg), Alessio Murrone von der Sport-Union Annen (bis 60 kg) und Eldar Tliashinov von der SG Rot-Weiß Gierath (über 90 kg).

Außerdem gab es für die NWJV-Judokas fünf fünfte und vier siebte Plätze.


Die Ergebnisse:     Wettkampflisten

-43 kg (5 Teilnehmer):
1. David Ickes, Schleswig-Holstein / SH
2. Levin Gerlach, Thüringen / TH
3. Justin Kappes, DJK Eintracht Borbeck / NW
3. Thomas Stutz, JC Langenfeld / NW
5. Eugen Müller, Dattelner Judoclub / NW

-46 kg (8 Teilnehmer):
1. Richard Eisel, Sachsen / SN
2. Max Standke, Thüringen / TH
3. Lukas Ühlein, DJK Aschaffenburg / BY
3. Patrick Weisser, TuS Bad Aibling / BY
5. Jens Lecloux, 1. Judo-Club Mönchengladbach / NW
5. Paul Neuberger, TSV Neutraubling / BY
7. Leon Lichtmannegger, Pfalz / PF
7. Luan Murati, Arge Baden-Württemberg / WÜ

-50 kg (26 Teilnehmer):
1. Tristan Kuhlmann, Jahn Nürnberg 2012 / BY
2. Karl Bschlangaul, Arge Baden-Württemberg / WÜ
3. Michael Volz, Berlin / BE
3. Nikolas Laudahn, Asia Sport Neubrandenburg MV
5. Artur Hofmann, Judo-Team Holten / NW
5. Etienne Zeiger, Arge Baden-Württemberg / WÜ
7. Michael Löb, SSG Humboldt zu Berlin / BE
7. Nicolas Kunze, Eintracht Hildesheim / NS

-55 kg (37 Teilnehmer):
1. Falk Biedermann, Judo Crocodiles Büren / NW
2. Albert Weckerle, JJJC Yamanashi Porz / NW
3. Navid Jahangiri, SSF Bonn / NW
3. Severin Edmeier, Nippon Passau / BY
5. Ayke Harmening, PSV Herford / NW
5. Peter Thomas, Judo-Club Lauf 1973 / BY
7. Léon Peikert, VfL Sindelfingen / WÜ
7. Yerrick Schriever, Hamburg / HH

-60 kg (37 Teilnehmer):
1. Mateo Cuk, Berlin / BE
2. Hannes Lange, Sachsen / SN
3. Alessio Murrone, Sport-Union Annen / NW
3. Jonathan Bögelein, Judo-Team Ansbach / BY
5. Christian Yedgarian, Hessen / HE
5. Tom Moritz, Brandenburg / BB
7. Michel Markloff, Hessen / HE
7. Murray-Lee Stein, Brandenburg / BB

-66 kg (47 Teilnehmer):
1. Fabian Görner, Hessen / HE
2. Nick Angenstein, MTV Vorsfelde / NS
3. Fabio Fischer, Judo-Team Hannover / NS
3. Vladimir Stark, Berlin / BE
5. Busik Fjodor, PSV Eisenach / TH
5. Kay Berg, 1. Judo-Club Mönchengladbach / NW
7. Jonas Bross, TSV Grafing / BY
7. Leon Schreder, Yama Arashi Herborn / HE

-73 kg (23 Teilnehmer):
1. Elias Pracht, Brandenburg / BB
2. Johann Lenz, TSV Großhadern / BY
3. Peer Rönnbeck, Hamburg / HH
3. Simon Häuserer, TSV Peiting / BY
5. Jörn Steinke, Thüringen / TH
5. Maxim Hebert, Arge Baden-Württemberg / WÜ
7. Davyd Bakakuri, JC Koriouchi Gelsenkirchen / NW
7. Maurice Nquiti, Judogemeinschaft Münster / NW

-81 kg (13 Teilnehmer):
1. Matteo Habermann, Berlin / BE
2. John Wiegand, Berlin / BE
3. Andrijan Vujaklija, Arge Baden-Württemberg / WÜ
3. Darius Röming, Brandenburg / BB
5. Marc Gassaev, Jahn Nürnberg 2012 / BY
5. Oliver Frikel, TSV Freudenstadt / WÜ
7. Cedric Adolph, Judo Kenshi Homburg-Erbach / SA
7. Daniel Dolzhko, PSV Duisburg / NW

-90 kg (10 Teilnehmer):
1. Louis Mai, Arge Baden-Württemberg / WÜ
2. Marvin Belz, Brandenburg / BB
3. Nils Faßmann, Hessen / HE
3. Tim Winsloe, Judo-Club Lauf 1973 / BY
5. Niklas Schießl, Sachsen / SN
5. Silex Perez, Berlin / BE
7. Jannek Engemann, Sachsen / SN
7. Nico Bertram, TV Dellbrück / NW

+90 kg (6 Teilnehmer):
1. Jonas Schreiber, Sport-Union Annen / NW
2. Loseni Kohne, Hamburg / HH
3. Andreas Müller, JC Kim-Chi Wiesbaden / HE
3. Eldar Tliashinov, Sportgemeinschaft Rot-Weiß Gierath / NW
5. Lorenz Moor, Berlin / BE
5. Tim Krüger, Berlin / BE