< DM-Titel für Hannah Schneider und Jana Lecloux


29.02.16 09:55 Alter: 4 Jahre
Von: Andreas Tölzer


Technisch taktische Lösungen

Offener Tageslehrgang in Köln


Insgesamt 68 Frauen und Männer ab dem Jahrgang 1999 trafen sich zum ersten offenen Tageslehrgang in Köln. Los ging es mit 15 Minuten Aufwärmen, anschließend folgten 30 Minuten mit der Arbeit an „Technisch taktischen Lösungen bei gleicher Auslage“. Zum Abschluss der Trainingseinheit wurde das gelernte bei einer Stunde Randori vertieft.

Nach dem Mittagessen stellte Nicki Graczyk den Teilnehmern die vielen Vorteile der Trainingsdatendokumentation Dokume vor und ging auf Fragen dazu ein.

Kenny Buwing, Personal Trainer und Spezialist im Krafttraining, überzeugte danach auf der Judomatte durch den methodischen Aufbau zu Kreuzheben, Kniebeuge, Umsetzen und Reißen. Zum Schluss standen noch einmal alle gemeinsam eine Stunde lang beim Thema „Technisch taktische Lösungen bei gegengleicher Auslage“ gefolgt von weiteren 60 Minuten Randori auf der Tatami.

Der nächste Termin zum zweiten für alle Judokas aus Nordrhein-Westfalen offenen Tageslehrgang mit dem Thema „Technisch taktische Lösungen beim Übergang vom Stand in den Boden" findet am Samstag, 2. April 2016 ab 9:15 Uhr im BLZ Köln statt. Interessierte Frauen und Männer ab Jahrgang 1999 können gerne teilnehmen. Die Ausschreibung folgt in Kürze.