< Kontinentale Titelkämpfe mit vier NWJV-Startern


09.09.23 19:17 Alter: 22 Tage
Von: Erik Gruhn


Mathilda-Sophie Niemeyer gewinnt EM-Bronze

Europameisterschaften U 21 in Den Haag


Foto: EJU/Tino Maric

Foto: EJU/Carlos Ferreira

Mathilda-Sophie Niemeyer vom 1. JJJC Hattingen erkämpfte bei den Europameisterschaften der U 21 in Den Haag (Niederlande) eine Bronzemedaille in der Klasse bis 78 kg. Nach dem fünften Platz vor einem Jahr in Prag war dies für die 17-jährige NWJV-Kämpferin der bisher größte internationale Erfolg.

Nach einem Vorrundensieg mit Würgetechnik gegen Narmin Amirli aus Aserbaidschan unterlag Niemeyer im Viertelfinale durch Haltetechnik gegen Morgane Rubiano aus Frankreich. Im Trostrundenkampf gegen Aleksandra Turek aus Polen konterte sie den O-soto-gari-Ansatz ihrer Kontrahentin mit der gleichen Technik und zog damit in das "kleine Finale" ein. Hier zeigte sie sich gegen Ilana Bouvier aus Frankreich als starke Bodenkämpferin und beendete die Begegnung in der letzten Kampfminute durch Mune-gatame.

Eva Ronja Buddenkotte vom JC 66 Bottrop erreichte in der 78-kg-Klasse nach Siegen gegen Ema Kolmanko aus Slowenien und Aleksandra Turek das Halbfinale. Im Kampf um den Finaleinzug musste sie sich mit Wazaari-Wertung gegen Morgane Rubiano geschlagen geben. Auch der Kampf um Bronze gegen Yuliia Kurchenko aus der Ukraine ging verloren. Damit verpasste die Deutsche Meisterin knapp die Medaillenränge und belegte einen fünften Platz.

Armin Pacariz vom TV Wolbeck schied bereits in Runde zwei der Klasse bis 90 kg gegen Ivan Kutenkov aus der Ukraine aus dem Wettbewerb aus.

Helen Habib vom JC 66 Bottrop musste sich bereits am Donnerstag in der Gewichtsklasse bis 48 kg in ihrem Auftaktkampf gegen Mariami Potskhverashvili aus Georgien vorzeitig durch Juji-gatame geschlagen geben.

Am Sonntag finden noch die Mixed-Team-Wettkämpfe der Junioren statt. Hier trifft das deutsche Team in der ersten Runde auf Tschechien.

Livestream, Ergebnisse und Wettkampflisten (Einzel)
Livestream, Ergebnisse und Wettkampfliste (Mixed Team)