< Alexander Gabler verteidigt seinen Titel


01.12.19 14:54 Alter: 10 Tage
Von: Erik Gruhn


Gold und Bronze für Bottroper Judokas

Deutscher Jugendpokal U 18 in Potsdam


Foto: JC 66 Bottrop

Der JC 66 Bottrop gewann den Titel bei den Deutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der Männer U 18 in Potsdam. Im Finale gab es einen 3:2-Sieg gegen die KG SV Nienhagen/Crocodiles Osnabrück.

Bei den Frauen U 18 kam es im Kampf um Bronze zu einer reinen NRW-Begegnung. Der JC 66 Bottrop erkämpfte den dritten Platz mit einem 3:2-Erfolg gegen die KG Judoka Rauxel/Kentai Bochum. Die KG Rauxel/Bochum kam damit auf einen fünften Platz.


Platzierungen Männer U 18     Wettkampfliste
1. JC 66 Bottrop
2. KG SV Nienhagen/Crocodiles Osnabrück
3. KG Jahn Nürnberg/TV Miesbach
3. TH Eilbeck
5. KG Kim-Chi Wiesbaden/JC Rüsselsheim
5. KG TSV Großhadern/SV Mühlhausen
7. KG Erbach/Esslingen
7. UJKC Potsdam

Platzierungen Frauen U 18     Wettkampfliste
1. KG TSV Großhadern/JC Obernburg
2. KG UJKC Potsdam/JC Samura Oranienburg
3. JC 66 Bottrop
3. Team Schwerin
5. KG Judoka Rauxel/Kentai Bochum
5. KG SV Neuhaus/TSV Altenfurt
7. KG TSG Backnang/JV Nürtingen
7. KG PSV Olympia/SC Berlin