< NRW-Judoka zeigten ihre Wettkampfstärke


23.11.22 09:55 Alter: 12 Tage


Drei neue Bundes-B-Kampfrichter

Prüfung in Herne


Die neuen Bundes-B-Kampfrichter mit den Mitgliedern der Kampfrichterkommission: Karsten Labahn, Christian Freese, Jörg Bräutigam, Michael Weyres, Thomas Zeidler, Panajotis Papadopoulos und Efkan Dink (von links nach rechts)

Während die Athletinnen und Athleten bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen in Herne um Medaillen und die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften kämpften, stellten sich auf Kampfrichterseite drei erfahrene Kollegen der Prüfung zum Bundes-B-Kampfrichter.

Jörg Bräutigam (Herne), Michael Weyres (Monheim) und Thomas Zeidler (Essen) rechtfertigten ihre Nominierung und überzeugten die anwesenden Mitglieder der Kampfrichterkommission mit sehr guten Leistungen. Bereits im Vorfeld hatten sie mit dem Bestehen des Online-Theorietests die Voraussetzung dafür erfüllt. „Alle drei haben mit ihren Leistungen gezeigt, dass sie nun auf Turnieren mit Stolz den goldenen Adler auf der Brust tragen und ihre Erfahrungen auch an jüngere Kolleginnen und Kollegen weitergeben können“ freut sich Christian Freese, Ressortleiter Kampfrichterwesen.