< Schulsportmeisterschaften in Leverkusen

26.04.17 14:44 Alter: 2 Jahre
Von: Erik Gruhn


Schüler aus Bonn und Bottrop fahren nach Berlin

Landesfinale der Schulen in Witten


In Witten fand das Landesfinale der Schulen statt. 19 Mannschaften aus den fünf Regierungsbezirken waren am Start. In der Wettkampfklasse III haben sich das Tannenbusch-Gymnasium Bonn (männlich) und Josef-Albers-Gymnasium Bottrop (weiblich) für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert.

Die Platzierungen:     Wettkampflisten

Wettkampfklasse II weiblich:
1. Helmholtz-Gymnasium, Essen (RB Düsseldorf)
2. Theodor-Körner-Schule, Bochum (RB Arnsberg)
3. Schulen der Brede, Brakel (RB Detmold)
4. Städtisches Gymnasium, Kerpen (RB Köln)

Wettkampfklasse II männlich:
1. Goethe-Gymnasium, Dortmund (RB Arnsberg)
2. Reismann-Gymnasium, Paderborn (RB Detmold)
3. St.-Michael-Gymnasium, Monschau (RB Köln)
4. Goethe-Gymnasium, Ibbenbüren (RB Münster)
5. Math.-naturwiss. Gymnasium, Mönchengladbach (RB Düsseldorf)

Wettkampfklasse III weiblich:
1. Josef-Albers-Gymnasium, Bottrop (RB Münster)
2. Gymnasium Wermelskirchen (RB Köln)
3. Ruhr-Gymnasium, Witten (RB Arnsberg)
4. Norbert-Gymnasium Knechtsteden, Dormagen (RB Düsseldorf)
5. Marienschule, Bielefeld (RB Detmold)

Wettkampfklasse III männlich:
1. Tannenbusch-Gymnasium, Bonn (RB Köln)
2. Ruhr-Gymnasium, Witten (RB Arnsberg)
3. Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Hilden (RB Düsseldorf)
4. Gesamtschule Hörstel (RB Münster)
5. Hauptschule Bünde (RB Detmold)