< Informationen aus dem NWJV-Verbandsausschuss


13.02.20 10:53 Alter: 106 Tage
Von: NWJV


Moritz Belmann ist neuer Anti-Doping-Beauftragter

NWJV-Informationen


Moritz Belmann ist vom Präsidium des NWJV zum neuen Anti-Doping-Beauftragten des Verbandes berufen worden.

Bereits seit zehn Jahren ist Moritz Belmann im Bereich Anti-Doping unterwegs. Der 28-Jährige ist seit 2010 nationaler Anti-Doping-Jugendbotschafter der Deutschen Sportjugend (dsj) und seit 2012 internationaler Anti-Doping-Jugendbotschafter ENGSO Youth.

In den folgenden Jahren hat er sich auch akademisch mit diesem Bereich auseinandergesetzt: 2013 Bachelorarbeit zum Thema Berichterstattung zum Fall Claudia Pechstein; 2016 Semesterarbeit zum Thema Doping-Berichterstattung im deutschen Fußball.
 
In den vergangenen Jahren hat er Anti-Doping-Maßnahmen in folgenden Verbänden und bei folgenden Maßnahmen durchgeführt: Deutscher Judo-Bund, Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband, Reiterliche Vereinigung (FN), Sportjugend im Landessportbund NRW, 3 defacto Team asc Darmstadt, REA Card Triathlon Team TuS Griesheim, Deutsches Olympisches Jugendlager der dsj und DOA in London, Sotschi und PyeongChang.