< Bottrop, Düsseldorf und Brand erreichen Bundesliga-Finale der Frauen

01.07.18 18:35 Alter: 163 Tage
Von: Erik Gruhn


Kreis Rhein-Ruhr gewinnt spannenden Finalkampf

Nordrhein-Cup der U 15


Die Judoabteilung des PSV Duisburg war Ausrichter des Nordrhein-Cups für Kreisauswahlmannschaften der männlichen und weiblichen Jugend U 15. Nur sechs Mannschaften gingen in zwei Pools an den Start. Die Kreise Bergisch Land, Niederrhein Süd und Wuppertal konnten kein Team stellen.

In einem spannenden Finalkampf setzte sich der Kreis Rhein-Ruhr mit 9:7 gegen den Kreis Köln durch. In seinem Pool war das Team aus dem Gastgeber-Kreis nach einer 8:11-Niederlage nach Stichkämpfen gegen den Kreis Düsseldorf nur Zweiter geworden, besiegte anschließend im Halbfinale aber den Titelverteidiger Kreis Bonn mit 9:7. Der Kreis Köln, in der Vorrunde ebenfalls nach einer 7:9-Niederlage gegen den Kreis Bonn nur Zweiter im Pool, entschied das zweite Halbfinale mit 12:4 gegen den Kreis Düsseldorf für sich.


Die Platzierungen:     Wettkampfliste
1. Kreis Rhein-Ruhr
2. Kreis Köln
3. Kreis Bonn
3. Kreis Düsseldorf
5. Kreis Kleve
5. Kreis Aachen