NRW bewegt seine Kinder

Der Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband engagiert sich im landesweiten Programm „NRW bewegt seine Kinder“ des Landessportbundes NRW. 

Der Verband hat mit Kai Kirbschus ein halbe Stelle für dieses Programm eingerichtet.

 Das Programm NRW bewegt seine Kinder