Vereinsrangliste 2015

- Der 1. JC Mönchengladbach wiederholt seinen Vorjahreserfolg und gewinnt erneut die NWJV-Nachwuchsvereinsrangliste.

- Der JC Hennef wird im vierten Jahr in Folge Zweiter.

- SU Witten und PSV Duisburg tauschen die Plätze, damit Witten erstmals seit 2011 wieder in der Top 3.

- 1. Godesberger JC dank Jugend-Weltmeister Falk Petersilka Aufsteiger des Jahres, von 17 auf 5.

- JC Langenfeld weiter im Aufwind, von 10 (2013), auf 9 (2014) auf Platz 7 in diesem Jahr.

    

 

Verein

Bezirk

Punkte

1.

1. JC Mönchengladbach

Düsseldorf

542

2.

JC Hennef

Köln

373

3.

SU Witten-Annen

Arnsberg

260

4.

PSV Duisburg

Düsseldorf

230

5.

1. Godesberger JC

Köln

153

6.

JC Langenfeld

Düsseldorf

147

7.

TSV Bayer 04 Leverkusen

Köln

133

8.

JC 66 Bottrop

Münster

116

9.

SSF Bonn

Köln

115

10.

PSV Herford

Detmold

109

11.

Judo Crocodiles Büren

Münster

108

12.

JC Asahi Stolberg

Köln

92

13.

JG Münster

Münster

53

14.

Brühler TV

Köln

52

15.

Stella Bevergern

Münster

51,5

16.

DJK Eintracht Borbeck

Düsseldorf

49

17.

JC Wermelskirchen

Köln

38

18.

TV Freudenberg

Arnsberg

34

19.

Kentai Bochum

Arnsberg

34

20.

JC 71 Düsseldorf

Düsseldorf

33

    

    

Vereinsrangliste 2014

Nach zehn Jahren an der Spitze der Nachwuchs-Vereinsrangliste muss der TSV Bayer Leverkusen den ersten Platz an den 1. JC Mönchengladbach abgeben. 2003 war Mönchengladbach auch der letzte Verein, der vor dem TSV Beyer 04 Leverkusen lag.

Der JC Hennef ist zum dritten Mal in Folge Zweiter. Der PSV Duisburg stößt zum ersten Mal in die Top drei vor. Der TSV Bayer 04 Leverkusen rutscht auf Rang fünf ab.

Aufsteiger des Jahres ist der JC Wermelskirchen, der neu in die Top 10 vorstößt.

 

Verein

Bezirk

Punkte

1.

1. JC Mönchengladbach

Düsseldorf

518

2.

JC Hennef

Köln

400

3.

PSV Duisburg

Düsseldorf

334

4.

SU Witten-Annen

Arnsberg

331

5.

TSV Bayer 04 Leverkusen

Köln

291

6.

Judo Crocodiles Büren

Münster

172

7.

PSV Herford

Detmold

116

8.

JC 66 Bottrop

Münster

111

9.

JC Langenfeld

Düsseldorf

108

10.

JC Wermelskirchen

Köln

102

11.

JG Münster

Münster

86

12.

JG Ibbenbüren

Münster

71

13.

SSF Bonn

Köln

68

14.

TB Wülfrath

Düsseldorf

67

15.

TSV Hertha Walheim

Köln

61

16.

Stella Bevergen

Münster

55

17.

1. Godesberger JC

Köln

47

18.

PSV Essen

Düsseldorf

46

19.

JC Banzai Gelsenkirchen

Münster

45

20.

Yamanashi Porz

Köln

42

        

          

Vereinsrangliste 2013

 

Verein

Bezirk

Punkte

1.

TSV Bayer 04 Leverkusen

Köln

552

2.

JC Hennef

Köln

484

3.

1. JC Mönchengladbach

Düsseldorf

295

4.

JC 66 Bottrop

Münster

291

5.

SU Witten-Annen

Arnsberg

282

6.

PSV Duisburg

Düsseldorf

235

7.

Judo Crocodiles Büren

Münster

191

8.

SSF Bonn

Köln

112

9.

JG Münster

Münster

85

10.

JC Langenfeld

Düsseldorf

78

11.

Beueler JC

Köln

76

12.

PSV Herford

Detmold

73

13.

Yamato Hürth

Köln

58

14.

Yamanashi Porz

Köln

54

15.

SV 08/29 Friedrichsfeld

Düsseldorf

47

16.

Brander TV

Köln

42

17.

JT Düsseldorf

Düsseldorf

42

18.

JC Banzai Gelsenkirchen

Münster

39,5

19.

Judoka Wattenscheid

Arnsberg

37

20.

JT Ostfestfalen

Arnsberg

37

       

       

Vereinsrangliste 2012

Der TSV Bayer 04 Leverkusen gewinnt zum neunten Mal in Folge! JC Hennef verdrängt den 1. JC Mönchengladbach (nach sechs Jahren) vom zweiten Platz.
Der 1. JC Mönchengladbach sichert sich ganz knapp vor JC 66 Bottrop, PSV Duisburg und SU Witten-Annen den dritten Platz.

Der JC Langenfeld ist erstmals in der Top 10 (siebter Platz). Yamato Hürth ist dank der NRW-Nachwuchssportlerin des Jahres Meike Ziech in der Top 10.
Weitere Aufsteiger des Jahres: Brühler TV von 23 auf 11, TuS Volmetal von 82 auf 15 und Judo Crododiles Büren von 0 auf 16. Die Börde Union steht erstmals in der Top 20.

Der Bezirk Köln stellt mit neun Vereinen fast die Hälfte der Vereine in der Top 20. Die Bezirke Arnsberg und Düsseldorf stellen je vier Vereine, Münster zwei und Detmold einen Verein.

Die JG Münster (von 13 auf 21), TSV Hertha Walheim (von 17 auf 23) und JG Ladbergen von (von 8  auf 90) fallen aus der Top 20.


Endstand 2012 

      Verein     Bezirk     Punkte  
  1.     TSV Bayer 04 Leverkusen     Köln     595  
  2.     JC Hennef     Köln     426  
  3.     1. JC Mönchengladbach     Düsseldorf     278  
  4.     JC 66 Bottrop     Münster     266  
  5.     PSV Duisburg     Düsseldorf     252  
      SU Witten-Annen     Arnsberg     252  
  7.     JC Langenfeld     Düsseldorf     130  
  8.     Yamato Hürth     Köln     124  
  9.     SSF Bonn     Köln     91,5  
  10.     Beueler JC     Köln     89  
  11.     Brühler TV     Köln     79  
  12.     1. Godesberger JC     Köln     78,5  
  13.     Kodokan Olsberg     Arnsberg     67,5  
  14.     JC Bushido Köln-Süd     Köln     60  
  15.     TuS Volmetal     Arnsberg     57  
  16.     Judo Crocodiles Büren     Münster     53  
      Yamanashi Porz     Köln     53  
  18.     PSV Herford     Detmold     52  
  19.     JT Düsseldorf     Düsseldorf     48,5  
  20.     Börde Union     Arnsberg     44,5  

       

      

  

Vereinsrangliste 2011

        Verein     Bezirk     Punkte  
  1.     TSV Bayer 04 Leverkusen     Köln     547  
  2.     1. JC Mönchengladbach     Düsseldorf     426  
  3.     SU Witten-Annen     Arnsberg     351  
  4.     JC Hennef     Köln     336  
  5.     PSV Duisburg     Düsseldorf     275  
  6.     JC 66 Bottrop     Münster     158  
  7.     SSF Bonn     Köln     143  
  8.     JG Ladbergen     Münster     132  
  9.     Beueler JC     Köln     130  
  10.     1. Godesberger JC     Köln     98  
  11.     JC Bushido Köln-Süd     Köln     95  
  12.     JC Langenfeld     Düsseldorf     95  
  13.     JG Münster     Münster     85  
  14.     Kodokan Olsberg     Arnsberg     76  
  15.     JT Düsseldorf     Düsseldorf     75  
  16.     Yamanashi Porz     Köln     69  
  17.     TSV Hertha Walheim     Köln     59  
  18.     PSV Herford     Detmold     53  
  19.     JC Kolping Bocholt     Münster     45,5  
  20.     TV Brilon     Arnsberg     45