< DJB-Judokas ohne Medaillenerfolg in Györ

28.07.17 20:39 Alter: 138 Tage
Von: Erik Gruhn


Uni Köln gewinnt Gesamtwertung

Europameisterschaften der Universitäten


Die Uni Köln siegte in der Gesamtwertung bei den Europameisterschaften der Universitäten in Coimbra (Portugal).

Am zweiten Tag gab es weitere vordere Platzierungen für die Judokas aus Nordrhein-Westfalen:

bis 70 kg: 3. Alina Fiedler, Uni Köln
bis 78 kg: 3. Rahel Krause, RWTH Aachen
bis 81 kg: 1. Robin Gutsche, Uni Köln
bis 81 kg: 2. Stefan Oldenburg, Uni Bochum
bis 90 kg: 5. Arthur Westerkamp, RWTH Aachen
bis 100 kg: 2. Dennis Gutsche, Uni Duisburg-Essen


Ergebnisse Frauen

-70 kg:
1. Aleksandra Samardzic, Bosnien-Herzegowina
2. Urszula Hofman, Polen
3. Alina Fiedler, Uni Köln
3. Candice Lebreton, Frankreich

-78 kg:
1. Paula Kulaga, Polen
2. Emma Reid, Großbritannien
3. Chloe Bru, Frankreich
3. Rahel Krause, RWTH Aachen
5. Lea Folkerts, Potsdam

+78 kg:
1. Anna Zal Czna, Polen
2. Morgane Duchene, Frankreich
3. Evadne Huecas, Spanien
3. Emma Saudrais, Frankreich


Ergebnisse Männer

-81 kg:
1. Robin Gutsche, Uni Köln
2. Stefan Oldenburg, Uni Bochum
3. Vivian Atchou, Frankreich
3. Nebojsa Gardasevic, Slowenien

-90 kg:
1. Rafal Kozlowski, Polen
2. Maximilian Schubert, Potsdam
3. Vidar Skretting, Großbritannien
3. Davis Duda, Lettland
5. Arthur Westerkamp, RWTH Aachen

-100 kg:
1. Mateja Glusac, Serbien
2. Dennis Gutsche, Uni Duisburg-Essen
3. Anto Dubreta, Montenegro
3. Pedro Silva, Portugal

+100 kg:
1. Nicolas Blanchard, Frankreich
2. Diogo Silva, Portugal
3. Peter Vincent, Großbritannien
3. Vincent Roudrie, Frankreich