< Erster Judo Grand Slam in Deutschland

12.12.17 14:08 Alter: 6 Stunden
Von: NWJV


Das „Budoka"-Jahresabo zum Weihnachtsfest verschenken

Das Verbandsmagazin als Geschenkabo


Haben Sie einen erfolgreichen Sportler, einen verdienten Funktionär oder einen großzügigen Sponsor, dem Sie zum Weihnachtsfest eine Freude machen wollen? Das „budoka“-Geschenkabo ist garantiert die richtige Wahl, denn damit bedanken Sie sich 10 x im Jahr immer wieder für den erbrachten Einsatz.

Mit dem Verbandsmagazin „Der Budoka“ verschenken Sie immer alle Informationen aus erster Hand. Wir berichten über das Wettkampfgeschehen der NRW-Athleten, die neuesten Aktionen und Projekte im NWJV und vieles Wissenswerte für Sportler, Trainer, Eltern, Funktionsträger und Interessierte. Im Ausschreibungsteil finden Sie die Details zu den anstehenden Wettkämpfen, Lehrgängen und Versammlungen.

Wenn Sie jetzt ein „Budoka“-Geschenkabo ab 1.1.2018 bestellen, schicken wir vor dem Weihnachtsfest zusätzlich die Hefte Oktober, November und Dezember 2017 gratis an Ihren neuen Abonnenten. Mit dieser ersten Zusendung teilen wir dem Empfänger mit, von wem er das Geschenk erhält.

Diese Aktion endet am 15. Dezember 2017.


Das Jahresabo kostet bei Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats 30,00 € für zehn Ausgaben im Jahr. Bei Versand gegen Rechnung berechnen wir 35,00 €.

Bitte verwenden Sie unseren Bestellschein Geschenkabo (pdf-Datei).

Senden Sie den ausgefüllten Bestellschein

per E-Mail (Scan/Foto) an budoka@budo-nrw.de oder
per Fax: 0203 7381624 oder
per Post: Dachverband für Budotechniken NW e.V., Postfach 10 15 06, 47015 Duisburg

Vertragspartner für das „Budoka“-Abo ist der Dachverband für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.